Vitamin B Komplex-2
Zuletzt aktualisiert: 22. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Vitamin A, B, C,… Du fühlst dich verloren, wenn es um das Thema Vitamin geht? In diesem Artikel erfährst du mehr über das wertvolle Vitamin B12. Zur Unterstützung bei einer unausgewogenen oder pflanzlichen Ernährung, sowie um Mängel zu beseitigen, Vitamin B12-Ergänzungsmittel sind sehr hilfreich.

In unserem Vitamin B12 Tabletten Test 2021 erläutern wir dir die wichtigsten Eigenschaften von Vitamin B12 und stellen dir näher die Vitamin B12 Tabletten vor: Eine praktische und günstige Darreichungsform des Wirkstoffs. Zuletzt beantworten wir alle deine Fragen rund um das Thema, sodass auch du zum Profi wirst.




Das Wichtigste in Kürze

  • Vitamin B12 ist ein Vitamin des B-Komplexes. Es trägt zur Zellteilung und Blutbildung bei, und unterstützt das Nervensystem.
  • Das Risiko eines Vitamin B12-Mangels ist höher für Veganer und Vegetarier, Alkoholiker, Schwangere, sowie für ältere Menschen oder Patienten mit psychischen Erkrankungen.
  • Vitamin B12 Tabletten helfen dir dabei, deine tägliche Dosis an dem Wirkstoff zu bekommen. Sie unterscheiden sich in der Zusammenstellung (Wirkstoff und Inhaltsstoffe) sowie in ihrer Dosierung.

Vitamin B12 Tabletten Test: Favoriten der Redaktion

Die besten Vitamin B12 Tabletten ohne Zusatzstoffe

Die Vitamin B12 Nature Tabletten von GloryFeel enthalten nicht eine, sondern zwei Formen des Vitamins B12 : Adenosyl- und Methylcobalamin. Dadurch wird für eine schnelle und wirksame Aufnahme des Stoffes besorgt. Durch die hochdosierte Formulierung dieser Tabletten reicht eigentlich die Einnahme einer halben Tablette am Tag.

Als Unterstützung ab und zu oder zur Ergänzung einer pflanzlichen Ernährung, die Vitamin B12 Tabletten von GloryFeel sollten dich überzeugen!

Die besten veganen Vitamin B12 Tabletten

Die Vitamin B12 Tabletten von Vitamaze sind perfekt geeignet für Veganer und Vegetarier. Die Packung enthält 180 hochdosierte Tabletten (500 µg) aus dem natürlichen Wirkstoff Methylcobalamin. Die Tabletten sind zudem frei von Zusatzstoffen, wie den zum Beispiel umstrittenen Magnesiumsalze.

Frei von gefährlichen Inhalts- und Zusatzstoffe, ohne Allergene und sogar in Deutschland hergestellt. Die Vitamin B12 Tabletten bieten Veganer und Vegetarier ein sicheres Produkt zur Erhaltung von wichtigen Körperfunktionen an.

Die besten hochdosierten Vitamin B12 Tabletten

Die Vitamin B12 Tabletten von Doppelherz sind zur Deckung des täglichen Bedarfs bei gesunden Menschen prima geeignet. Zur Unterstützung des Immunsystems enthält die Packung 30 Tabletten mit jeweils 200 µg von Cyanocobalamin.

Als kleine Kur ab und zu, sowie zur Unterstützung bei einer ausgewogenen Ernährung, die Vitamin B12 Tabletten von Doppelherz sind günstig, dennoch leicht und effektiv zu nutzen.

Kauf- und Bewertungskriterien für Vitamin B12 Tabletten

Beim Kauf von Vitamin B12 Tabletten kannst du auf verschiedene Aspekte achten, wie:

Durch die für dich passende Wahl kannst du Geld sparen und sorgst zudem dafür, dass du deinem Körper nichts zufügst, was er nicht braucht. Achte daher grundlegend immer auf eine hohe Qualität und lass dir bei Bedarf Zertifikate der Hersteller zeigen.

Dosierung

Als allererste solltest du auf die Dosierung von Vitamin B12 in den Tabletten achten, da sich diese von einem zum anderen Produkt verändern kann.

Solltest du dennoch eine Kur von Vitamin B12 machen, oder einen höheren Mangel an Vitamin B12, dann wirst du eine höhere Dosierung gebrauchen.

Genau aus diesem Grund solltest du dir die Dosierungen in den Tabletten genau angucken. Falls du dir bei dem Kauf unsicher bist, frag lieber an einem Arzt, Apotheker oder Verkäufer nach.

Wirkstoff

Es werden vier verschiedene Wirkstoffe in Vitamin B12 Tabletten verarbeitet (1). Der wichtigste Unterschied ist, dass ein Teil davon natürlich ist, andere Wirkstoffe sind aber künstlich.

In diesem Abschnitt stellen wir dir diese verschiedene Wirkstoffe vor:

  • Methylcobalamin: Methylcobalamin ist ein natürlicher Wirkstoff, der sich in dem Körper (Zentralnervensystem, Körperzellen), sowie in Nahrungsmitteln befindet. Er zirkuliert außerdem in genau dieser Form in den Körperzellen und kann dadurch direkt verwertet werden.
  • Adenosylcobalamin: Dieser Wirkstoff ist ebenso ein natürlicher Stoff, der sich sowohl in Nahrungsmitteln, als im Körper (Leber, Körperzellen) wiederfinden lässt. Auch der wird direkt verwertet, er ist jedoch nicht für Nahrungsergänzungsmittel zugelassen.
  • Hydroxocobalamin: Hydroxocobalamin gibt es in Nahrungsmitteln. Der Stoff existiert zudem in einer Zwischenform in dem menschlichen Stoffwechsel und kann sehr gut im Blut gehalten werden. Allerdings gibt es kaum Vitamin B12 Tabletten, die Hydroxocobalamin enthalten.
  • Cyanocobalamin: Im Vergleich zu den drei vorher genannten Wirkstoffe, ist Cyanocobalamin ein synthetischer Wirkstoff. Demnach ist er auch nicht in dem Körper oder Nahrungsmitteln zu finden. Es ist ein günstiger Stoff, der für die Anwendung bei gesunde Menschen geeignet ist.

Wir würden dir empfehlen eine natürliche Form des Vitamin B12 auszuwählen, da sie vom Körper meistens besser verarbeitet wird.

Packungsgröße

Mal 100, mal 300 Tabletten; es stehen viele verschiedene Produktarten auf dem Markt zur Verfügung. Lass dich nicht von dem Preis einer Packung täuschen, denn natürlich wird eine größere Packung mehr Geld kosten. Du wirst sie aber länger behalten.

Genauso wie für die Dosierung deiner Tabletten, sind für deine Wahl deine Bedürfnisse an Vitamin B12 am wichtigsten.

Wenn du nur einen kleinen Vitamin B12 Mangel hast, reicht dir sicherlich eine geringe und kurze Einnahme von Vitamin B12 Tabletten. Ist dein Mangel erheblich, wäre eine größere Packung bestimmt von Vorteil.

Weitere Inhaltsstoffe

Vor allem bei Vitamin B12 Tabletten solltest du auf zusätzliche Inhaltsstoffe in der Zusammenstellung des Produktes achten: Aromastoffe, Farbstoffe und andere zweifelhafte Zusatzstoffe werden für Tabletten verwendet.

Du wirst auch mehr Zusatzstoffe in Lutschtabletten als in Schlucktabletten finden, da diese eine besondere Konsistenz haben sollen, um sich in dem Mund aufzulösen.

Schließlich entsprechen Vitamin B12 Tabletten nicht die reinste Form von Vitamin B12. Für eine reinere Zusammensetzung, solltest du dich an andere Darreichungsformen von Vitamin B12 wenden.

Zusatzstoffe, die du möglichst vermeiden solltest, sind: Magnesiumstereat/Magnesiumsalze (E470b), Titanoxid (E171) und Aspartam (E951).

Eignung für Veganer/Vegetarier

Bist du Vegetarier oder Veganer? Bei dem Kauf von Vitamin B12 Tabletten solltest du dementsprechend besonders auf die Zusammenstellung des Produktes achten.

Wusstest du, dass Vegetarier und Veganer zu der Risikogruppe für Vitamin-B12-Mangel gehören?

Allesfresser haben den höchsten Wert an Vitamin B12, verfolgt von Vegetarier und anschließend Veganer. Da Mängel bei Vegetarier und Veganer öfters vorkommen, sollten sie auf ihren Vitamin-B12-Werten besonders achten (2).

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Vitamin B12 Tabletten kaufst

Um dich umfassend über die Wirksamkeit von Vitamin B12 Tabletten zu informieren und dir den aktuellen Stand der Wissenschaft näherzubringen, haben wir dir alle wichtigen Informationen in den folgenden Abschnitten zusammengefasst.

Was ist Vitamin B12 und wie wirkt es?

Vitamin B12 ist ein Vitamin des B-Komplexes. Wie alle Vitaminen, ist dieses für die Gesundheit von hoher Bedeutung. Es befindet sich bis zu 60 % in der Leber und zu circa 30 % in der Muskulatur.

Dieses Vitamin ist in dem Abbau von Fettsäuren und Aminosäuren beteiligt. Es spielt zudem eine wichtige Rolle in dem Homocysteinstoffwechsel. Zuletzt hat Vitamin B12 eine bedeutende Funktion für die Blutbildung, die Zellteilung und die Nervenfunktion (3, 4).

Bereich Wirkung
Nervenfunktion Vitamin B12 trägt zum normalen bzw. gesundem Funktionieren des Nervensystems bei. Es sorgt ebenso für die psychische Gesundheit: Ein Mangel an Vitamin B12 könnte Depression verursachen (5).
Abbau von Eiweiß und Fett Vitamin B12 fordert zudem einen normalen Energiestoffwechsel im Körper.
Blutbildung

Durch die Steuerung der Aufnahme von Folsäure in den Blutzellen, wirkt Vitamin B12 ebenso auf die Blutbildung im Körper.

In der oberen Tabelle erläutern wir dir diese Wirkungen von Vitamin B12 näher. Vitamin B12 beträgt also eine bedeutende Rolle für den menschlichen Körper.

Wann und für wen ist die Einnahme von Vitamin B12 sinnvoll?

Da sie das Nervensystem wesentlich beeinflusst, sowie die Blutbildung, ist die Einnahme von Vitamin B12 für ältere Menschen und Patienten mit Anämie oder psychische Symptome besonders hilfreich.

Veganer oder Vegetarier; Menschen, die sich hauptsächlich pflanzlich ernähren, bilden eine weitere Risikogruppe. Für diese Gruppe kann die Einnahme von Vitamin B12 von Interesse sein.

Vitamin B12 Tabletten

Du kannst Vitamin B12 in Nahrungsmittel wiederfinden. Man findet sie vor allem in Fleisch, Käse und Eier. (Bildquelle: Benjamin Ashton / Unsplash)

Schwangere Personen oder Patienten mit Magen-Darm-Entzündungen gehören ebenso zu den Risikogruppen.

Auch für Alkoholiker kann Vitamin-B12 gebraucht werden: Alkohol beschädigt der Magen und verhindert somit die Aufnahme des Vitamins.

Was verursacht der Mangel an Vitamin B12 und wie kann ich einen Mangel identifizieren?

Eine zu geringe Aufnahme von Vitamin B12, einen erhöhten Verbrauch von Vitamin B12, oder ein körperliches Problem bei seiner Verwertung, können Mängel verursachen (6).

Folgende Symptome könnten ein Zeichen von einem Mangel an Vitamin B12 sein:

  • Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten
  • Psychische/Kognitive Schwäche (7)
  • Haarausfall
  • Depressive Stimmungen
  • Launenhaftigkeit
  • Muskelschwächen

Allerdings kann Vitamin B12 über einen längeren Zeitraum (mehrere Jahre) in der Leber verbleiben. Es kommt erst zu einem Mangel, wenn deine ganze Vitamin B12-Reserve aufgebraucht ist.

Was kosten Vitamin B12 Tabletten?

Der Preis von Vitamin B12 Tabletten hängt von der Anzahl an Tabletten in der Packung, sowie die enthaltene Menge an Vitamin.

Dosis Preis
Geringe/empfohlene Dosis Circa 3 bis 7 Euro
Hochdosiert Circa über 7 Euro

Natürlich können die Zusatzstoffe, die in den Tabletten enthalten sind, einen Einfluss auf dem Preis haben. Genauso sind rein pflanzliche oder vegane Tabletten ein bisschen teurer als Standard-Tabletten.

Wo kann ich Vitamin B12 Tabletten kaufen?

Vitamin B12 kann man in Apotheken kaufen, sowie Bio-Läden oder bestimmten Supermärkten. Über diesen Internet-Seiten werden oft Vitamin B12 Tabletten gekauft:

  • amazon.de
  • vitaminexpress.org
  • dm.de
  • rossman.de

Welche Arten von Vitamin B12 Tabletten gibt es?

Bei Vitamin B12 Tabletten unterscheidet man zwischen Schlucktabletten und sublinguale beziehungsweise Lutschtabletten.

Diese unterscheiden sich in der Einnahmeform:

Typ Einnahmeform
Schlucktabletten Wie der Name es ahnen lässt, werden Vitamin B12 Schlucktabletten runtergeschluckt.
Sublinguale Tabletten Im Gegenteil sollen sublinguale und Lutschtabletten im Mund aufgelöst werden. Sublinguale Tabletten müssen allerdings unter die Zunge platziert werden.

Was ist die empfohlene Dosierung von Vitamin B12?

Die tägliche empfohlene Dosis hängt vom Menschen und seinem Profil ab. Grundsätzlich kannst du zwischen fünf Profile unterscheiden (8):

  • Niedrige Dosierung (3-50 µg): Bei guter Gesundheit deckt es schon ungefähr den halben Tagesbedarf. Es ist außerdem für Kinder geeignet.
  • Mittlere Dosierung (100-250 µg): Mit dieser Dosierung wird den gesamten täglichen Bedarf bedeckt. Diese Dosis ist für Veganer und Vegetarier zu empfehlen.
  • Erhöhte Dosierung (251-500 µg): Auch bei erhöhtem Bedarf (Viel Sport, ungesunde oder pflanzliche Ernährung, Schwangerschaft) deckt diese Dosis den Tagesbedarf.
  • Hochdosiert (501-3000 µg): Diese Dosis ist für die Deckung des Tagesbedarfs bei Menschen mit schweren Mangel-Symptomen (oder Krankheiten) zu empfehlen.
  • Megadosis (>3000 µg): Diese Dosierung eignet sich für Spezialanwendungen oder bei Anfangstherapien.

Welche Alternativen gibt es zu Vitamin B12 Tabletten?

Vitamin B12 gibt es in den verschiedensten Darreichungsformen. Alternativ zu Tabletten ist es möglich Kapseln, Tropfen oder Injektionen zu kaufen. Mehr zu diesen Alternativen erfährst du in den nächsten Absätzen

Kapseln

Kapseln

Kapseln sind vielleicht die reinste Form an Vitamin B12, da sie keine Zusatzstoffe enthalten.

Vorteile
  • Reine Form an Vitamin
  • Kaum bis keine Zusatzstoffe
Nachteile
  • Das Schlucken kann unbequem sein

Aus diesem Grund sind sie für Veganer und Vegetarier gut geeignet.

Tropfen

Tropfen

Tropfen werden von dem Körper gleich aufgenommen und haben demnach die schnellste Wirkung. Sie sind in der Regel auch sehr einfach anzuwenden.

Vorteile
  • Einfache Anwendung
  • Schnelle Aufnahme des Wirkstoffs
Nachteile
  • Geringe Haltbarkeit
  • Gefahr nicht korrekt zu dosieren

Jedoch sollte man darauf achten die richtige Dosis einzunehmen.

Injektionen

Injektionen

Injektionen erlauben eine gezielte und schnelle Aufnahme von Vitamin B12 -meist in großen Mengen.

Vorteile
  • Schnelle Aufnahme des Wirkstoffs
  • Hohe Dosierung
  • Gezielte Anwendung
Nachteile
  • Unangenehme Anwendung

Die Anwendung solch einer Darreichungsform kann aber unangenehm sein und sollte demnach nur bedingt erfolgen.

Sind Vitamin B12 Tabletten für Kinder und Jugendliche geeignet?

Auch Kinder und Jugendliche brauchen ihren täglichen Bedarf an Vitamin B12 zu decken. Jedoch ist diese Menge pro Tag geringer als bei Erwachsene:

  • Kinder unter 10 Jahre: 1,5 bis 2,5 µg pro Tag
  • Kinder von 10 bis 15 Jahre: 3,5 bis 4 µg pro Tag
  • Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahre: 4 µg pro Tag

Der Bedarf von Jugendlichen entspricht auch der Tagesbedarf von Erwachsenen (9). Die Anwendung bei Kindern und Jugendliche sollte demnach kein Problem sein, solange die tägliche empfohlene Dosierung nicht überschritten wird.

Allerdings sind Vitamin B12 Tabletten nicht die reinste Form an Vitamin. Vielleicht wären Tropfen eine bessere Alternative für Kinder: Sie sind meistens reiner in ihrer Form und einfacher einzunehmen als Tabletten.

Was sind die Nebenwirkungen von Vitamin B12 Tabletten?

Wusstest du, dass Vitamin B12 Tabletten Allergene enthalten können? Diese sind zum Beispiel Eier, Soja, Milch oder Nüssen. Zudem kann der synthetische Wirkstoff Cyanocobalamin ebenso allergische Reaktionen verursachen.

Im Fall von einer Überdosierung sollten keine riesigen Nebenwirkungen entstehen, da das unnötige Vitamin normalerweise vom Körper ausgeschieden wird. Trotzdem sollte man aufpassen die Leber nicht zu überfordern.

Mögliche Nebenwirkungen von einer Überdosierung wären Schlafstörungen, Magen-Darm-Problemen, sowie Entzündungen (10).

Die Nebenwirkungen von Vitamin B12 sind in der Wissenschaft umstritten. In 2009 zeigte eine Studie, dass Vitamin B12 das Krebsrisiko erhöhen würde (11). Trotzdem solltest du nicht in Panik geraten, vor allem wenn du deine tägliche empfohlene Dosis einhältst!

Können Vitamin B12 Tabletten in der Schwangerschaft eingenommen werden?

Vitamin B12 kann während der Schwangerschaft eingenommen werden. Schwangere Frauen bilden sogar einer der Risikogruppen für Vitamin B12-Mangel, da sie in dieser Zeitfenster einen höheren Gebrauch an Vitamin B12 haben.

Immunsystem Schwangerschaft

Der Vitamin B12-Gebrauch steigt während der Schwangerschaft an.(Bildquelle: Yastremska/ 123rf.com)

Solltest du schwanger sein, empfehlen wir dir jedoch darüber mit einem kompetenten Arzt zu sprechen. Er wird dir am besten beraten können und dir ebenfalls mitteilen, welche Inhalts- und Zusatzstoffe du in der Zusammenstellung deiner Tabletten vermeiden solltest.

Sind Vitamin B12 Tabletten verschreibungspflichtig und werden sie von der Krankenkasse bezahlt?

Vitamin B12 Tabletten sind im Normalfall nicht verschreibungspflichtig, man kann sie zum Beispiel ohne Problem Online oder im Supermarkt kaufen.

Aus diesem Grund werden sie auch nicht von der Krankenkasse, sondern meistens aus der eigenen Tasche bezahlt.

Bildquelle: Lily Banse / unsplash

Einzelnachweise (11)

1. J.-C. Guilland & I. Aimone-Gastin. Vitamin B12 (Cobalamin). 2013, 63(8), 1085-7, 1089-90.
Quelle

2. W. Herrmann, H. Schorr, R. Obeid & J. Geisel. Vitamin B12 status, particularly holotranscobalamin II and methylmalonic acid concentrations, and hyperhomocysteinemia in vegetarians. 2003, 78(1), 131-6.
Quelle

3. S. Buesing, M. Costa, J. M. Schilling & T. Moeller-Bertram. Vitamin B12 as a treatment for pain. 2019, 22(1), E45-E52.
Quelle

4. Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention. Vitamin B12 (Cobalamin) im Schnellüberblick.
Quelle

5. A. Coppen & C. Bolander-Gouaille. Treatment of Depression: Time to consider folic acid and vitamin B12. 2005, 19(1), 59-65.
Quelle

6. W. Hermann & R. Obeid. Ursachen und frühzeitige Diagnostik von Vitamin B12-Mangel. 2008, 40, 680-685.
Quelle

7. F. O'Leary & S. Samman. Vitamin B12 in Health and Disease. 2010, 2(3), 299-316.
Quelle

8. Dr. Schweikart. Vitamin B12 Dosierung.
Quelle

9. Deutsche Gesellschaft für Ernährung. Vitamin B12.
Quelle

10. M. Romain, S. Sviri, D. M. Linton, I. Stav & P. V. Van Heerden. The role of vitamin B12 in the critically ill - A review. 2016, 44(4), 447-52.
Quelle

11. M. Ebbing & all. Cancer incidence and mortality after treatment with folic acid and vitamin B12. 2009, 302(19), 2119-26.
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Wissenschaftliche Studie
J.-C. Guilland & I. Aimone-Gastin. Vitamin B12 (Cobalamin). 2013, 63(8), 1085-7, 1089-90.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
W. Herrmann, H. Schorr, R. Obeid & J. Geisel. Vitamin B12 status, particularly holotranscobalamin II and methylmalonic acid concentrations, and hyperhomocysteinemia in vegetarians. 2003, 78(1), 131-6.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
S. Buesing, M. Costa, J. M. Schilling & T. Moeller-Bertram. Vitamin B12 as a treatment for pain. 2019, 22(1), E45-E52.
Gehe zur Quelle
Internetquelle
Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention. Vitamin B12 (Cobalamin) im Schnellüberblick.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
A. Coppen & C. Bolander-Gouaille. Treatment of Depression: Time to consider folic acid and vitamin B12. 2005, 19(1), 59-65.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
W. Hermann & R. Obeid. Ursachen und frühzeitige Diagnostik von Vitamin B12-Mangel. 2008, 40, 680-685.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
F. O'Leary & S. Samman. Vitamin B12 in Health and Disease. 2010, 2(3), 299-316.
Gehe zur Quelle
Internetquelle
Dr. Schweikart. Vitamin B12 Dosierung.
Gehe zur Quelle
Internetquelle
Deutsche Gesellschaft für Ernährung. Vitamin B12.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
M. Romain, S. Sviri, D. M. Linton, I. Stav & P. V. Van Heerden. The role of vitamin B12 in the critically ill - A review. 2016, 44(4), 447-52.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
M. Ebbing & all. Cancer incidence and mortality after treatment with folic acid and vitamin B12. 2009, 302(19), 2119-26.
Gehe zur Quelle
Testberichte