Canesten Nagelset
Zuletzt aktualisiert: 31. Juli 2020

Unsere Vorgehensweise

5Analysierte Produkte

24Stunden investiert

10Studien recherchiert

67Kommentare gesammelt

Schon wieder Nagelpilz? Nagelpilz kommt nicht nur bei dir, sondern auch bei vielen anderen Leuten vor und begleitet sie eine lange Zeit. Doch schöne Nägel gehören für viele zu einem gepflegten Aussehen, umso ärgerlicher ist es, wenn der Nagelpilz dafür sorgt, dass das schöne Bild verstört wird. Doch wer sich informiert das weiß, Nagelpilz ist behandelbar und man kann es auch vorbeugen.

In unserem Canesten Nagelset Test 2020 möchten wir dir die besten Eigenschaften des Arzneimittels aufzeigen und dir nützliche Informationen geben. Mithilfe von hilfreichen Fragen und Antworten und wichtigen Kaufkriterien möchten wir dir die Suche vereinfachen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Der Prozess beginnt schleichend und macht sich am Anfang kaum bemerkbar. Kleinere Verfärbungen an den Nagelrändern weisen erst darauf hin, dass hier ein Parasit am Werk ist.
  • Fadenpilze, sogenannte Dermatophyten, sind für etwa 90 % der Nagelpilzinfektionen verantwortlich.
  • Bei der Behandlung mit Canesten solltest du dich strikt an die Anwendungshinweise auf der Packungsbeilage halten. Wenn du die Behandlung vorher abbrichst kann höchstwahrscheinlich keine vollständige Ausheilung der Pilzinfektion zu erreicht werden.

Canesten Nagelset: Favorit der Redaktion

Das Canesten Nagelset bei Nagelpilz

Das Canesten EXTRA Nagelset ist effektiv in der Behandlung von Nagelpilz. Die Wirkstoffkombination, die die erkrankten Nagelteile aufweicht und die Pilzerreger bekämpft sorgt für eine schnelle Behandlung. Das Nagelset umfasst  immer eine Salbe, 15 teilbare, wasserfeste Hygiene Pflaster, einen Spachtel zum Abschaben der aufgeweichten Nagelhaut und einen Patientenratger

Die Behandlungsmethode die durch das einfache Auftragen der Salbe auf die betroffene Stelle kommt bei den Kunden positiv an und ist für einige ein ständiger Begleiter bei Nagelpilzerkrankungen.

Es gibt nur eine Variante von Canesten , dieses umfasst immer die o.g. Produkte. Diese sind nicht einzeln zu kaufen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du dir ein Canesten Nagelset kaufst

Wofür ist das Canesten Nagelset gedacht?

Der Nagelpilz, auch bekannt als hartnäckiger Störenfried ist ein ungebetener Gast auf deinem Nagel. Je mehr Zeit du den Pilzerregern gibst, sich im Bereich der Finger oder Zehennägel auszubreiten, desto zäher werden sie. Die erfolgreiche Bekämpfung der Erkrankung hängt deshalb entscheidend vom frühzeitigen Beginn der Therapie ab. Mit der Canesten Kurztherapie hast du den lästigen Nagelpilz bereits nach 2 Wochen im Griff.

View this post on Instagram

#CANESTEN #EXTRA крем ✅20 гр 850₽ Препарат является средством для лечения грибковых заболеваний (противогрибковое). Препарат применяется при инфекциях кожи, вызванных дерматофитами, дрожжами, плесневыми грибками и другими возбудителями, например, или Malassezia furfur Corynebacterium minutissimum выделить, например: 🔻#Микоз кожи и кожных складок (Tinea corporis и Tinea inguinalis) 🔻#Грибковыеинфекции между пальцами рук и ног (Tinea pedis, Tinea manuum) 🔻#Отрубевидныйлишай поверхностные грибковые заболевания (Candidosen) кожи 🔻#КарликЛишай (Эритразмы) . . Крем наносят тонким слоем на инфицированные участки кожи и втирают. Разовая доза из расчета на площадь поверхности размером с ладонь составляет: столбик длиной 1 см . . Кратность применения — 1 раз в сутки, на ночь. Лечение должно быть непрерывным и составлять: – при микозах стоп (дерматофития кожи стоп и межпальцевая дерматофития стоп) — 3 нед; – микозах кистей рук (дерматофития кожи рук и межпальцевая дерматофития), кожи тела (дерматофития гладкой кожи) и складок кожи (паховая дерматофития) — 2–3 нед; – отрубевидном лишае, эритразме — 2 нед; – поверхностном кандидозе кожи — 2–4 нед.

A post shared by Аптечная Косметика (@pharmashopfr_v_nalichii) on

Der Prozess beginnt schleichend und macht sich am Anfang kaum bemerkbar. Kleinere Verfärbungen an den Nagelrändern weisen darauf hin, dass hier ein Parasit am Werk ist, der sich insofern keine Gegenmaßnahmen erfolgen – unaufhaltsam vermehrt wird.

Das sind die häufigsten Nagelpilarten:

  • Fadenpilze, sogenannte Dermatophyten, sind für etwa 90 % der Nagelpilzinfektionen verantwortlich.
  • Hefepilze, die etwa 5 bis 10 % der Infektionen verursachen. Meist handelt es sich hier um Vertreter der Candida-Familie.
  • Zum Schluss kommen die Schimmelpilze. Sie machen jedoch nur einen Anteil von bis zu 5 % aus.

Da sich die winzigen Pilzerreger auch in unserem Nagelbett ansiedeln ist Nagelpilz besonders lästig und schwer zu bekämpfen, das bedeutet der Erreger liegt unter dem eigentlichen Nagel. Cremes mit pilzabtötenden Wirkstoffen gelangen nicht immer dort hin, und bei der Therapie mit einem speziellen Nagellack können Monate vergehen, bis erste Erfolge sichtbar werden. Wesentlich schnellere Hilfe gegen den Pilzbefall bietet das Canesten Nagelset.

Das Nagelset besteht aus folgenden Inhalt:

  • Eine halbtransparente, sehr zähe Salbe (die Nagelcreme zur Erstanwendung)
  • Eine weiße, leichtere Salbe (die Bifonazol Crème)
  • Mehrere große, braune Pflaster von klappbarer Struktur
  • Einen weißen Plastikspatel mit einer geriffelten Schabseite
  • Eine mit Bildern und Text ausgestattete Anwendungsanleitung.

Was unterscheidet das Canesten Nagelset von anderen Herstellern?

Das Canesten Nagelset wirkt nicht nur bei einem Fußpilzerreger sondern bei allen relevanten und ist dabei sogar hilfreich gegenüber grabpositiv Bakterien (zB.: Cornyebakterien). Es hilft schnell und effizient bei Symptomen wie Juckreiz und brennen und ist dabei ein zuverlässiger Begleiter, auch beim Sport. Sogar schwimmen ist dank der Wasserfestigkeit der Pflaster kein Problem.

Canesten Nagelset-1

Gepflegte Hände sorgen für ein gutes äußerliches Erscheinungsbild
(Bildquelle: unsplash/alekonpictures)

Canesten gehört zu dem Big Player Bayer. Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Und so will auch Canesten dich dabei unterstützen deinen Nagelpilz in nur 2 Wochen erfolgreich zu bekämpfen.

Canesten steht dir außerdem mit Rat und Tat zur Seite. So hat sich nicht nur die Verpackung und das Design geändert, sondern auch die Bereitstellung vieler Informationen. Solltest du eine Frage haben und lass diese nur sein wie du dein Handtuch richtig verwendest während einer Infektion mit Nagelpilz, Canesten steht dir mit Rat und Tat zur Seite. Zu diesem Thema findest du später mehr in der Trivia.

Wo kann ich ein Canesten Nagelset käuflich erwerben?

Das Canesten Nagelset ist wie so vieles grundsätzlich Online zu kaufen. Da es sich um ein Arzneimittel handelt, empfiehlt es sich das Produkt bei Onlineapotheken zu kaufen. Du kannst aber auch direkt beim Hersteller selbst bestellen.

Wusstest du, dass viele gesetz­liche Kranken­kassen ihren Ver­sicherten die Kosten für be­stimmte rezept­freie, apotheken­pflichtige Arznei­mittel frei­willig erstatten? Informiere die doch mal bei deiner Krankenkasse über dieses Thema. Im besten Falle, kannst du deinen Arzt aufsuchen und eine Ver­ordnung auf dem grünen Rezept anfragen.

Wenn du eine Beratung bevorzugst, solltest du zur Apotheke deines Vertrauens gehen

Ist es dir besonders wichtig eine Beratung von Angesicht zu Angesicht zu erhalten? Dann kannst du auch in den stationären Handel gehen, hierzu gehören Drogerieketten und natürlich Apotheken.

Entscheidung: Es gibt nur Cystinol akut, ich nenne beim Ratgeber die Alternativen zur Langzeiteinnahme diese sind aber nicht mit dem Zusatz Akut.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du das Canesten Nagelset vergleichen und bewerten

Im nachfolgenden Text werden wir dir zeigen, welche Aspekte wichtig sind bevor du dir das Canesten Nagelset kaufst und worauf du achten solltest.

Das sind die Kriterien, die dir beim Kauf helfen sollen:

Inhaltsstoffe

Canesten Extra Nagelset enthält eine Alu- miniumtube mit 10 g Salbe, 15 wasserfeste Hygiene-Pflaster sowie einen Spatel zum Entfernen der erweichten Nagelanteile. Die Salbe ist gelblich und von fester Konsistenz. Die Hygiene-Pflaster im Canesten Extra Nagelset sind im Handel nicht erhältlich. Bei weiterem Bedarf wird empfohlen wasserfeste Pflaster zu kaufen und ent- sprechend zuzuschneiden.

Die Wirkstoffe sind: Bifonazol und Harnstoff. 1 g Salbe enthält 10 mg Bifonazol und
400 mg Harnstoff. Die sonstigen Bestandteile sind: Wollwachs, gebleichtes Wachs, weißes Vaselin.

so wirken die jeweiligen Inhaltsstoffe:

Wirkstoff Wirkung
Bifonazol Direkte Behandlung von Pilzinfektionen, Hemmt das Wachstum und die Vermehrung
Harnstoff Zerstört er die Hornhautzellen selbst und damit die Hornschicht
Wollwach Bindet effektiv Feuchtigkeit in der Haut
Vaseline  Hautpflegende, hautschützende, wasserabweisende, antistatische und okklusive Eigenschaften

Anwendung

Bei der Behandlung mit Canesten solltest du dich strikt an die Anwendungshinweise auf der Packungsbeilage halten. Die Hochwirksame Salben und Cremes, die auf einem Breitbandantimykotikum basieren, erweisen sich als besonders zuverlässig, weil sie gegen alle relevanten Fußpilzerreger wirken.

Das Mittel muss nur einmal täglich auf die infizierten Hautstellen auftragen werden. Wichtig für eine effektive Fußpilz Behandlung ist jedoch die konsequente Weiterführung über den gesamten empfohlenen Therapiezeitraum, auch wenn die Symptome bereits abgeklungen sind.

Tipp: Nach jedem Auftragen solltest du dir die Hände gründlich waschen. Nur auf diese Weise verhinderst du zuverlässig, dass die Erkrankung über an den Händen anhaftende Pilzsporen auf andere Körperregionen übertragen wird.

Das Canesten Nagelset wird einmal täglich aufgetragen dabei sollte die gesamte Nageloberfläche dünn bedeckt sein. Drücke dabei kräftig auf die Tube, da die Beschaffenheit der Salbe sehr fest ist, so gelingt dir ein punktgenaues Auftragen ohne Zerlaufen. Anschließend wird der betroffenen Finger- bzw. Fußnägel mit dem Pflaster zugeklebt. Das Pflaster ist entsprechend der Größe des Nagels gegebenenfalls zu halbieren.

Um die Klebefähigkeit des Pflasters zu erhalten, sollte darauf geachten werden, dass beim Aufkleben des Pflasters keine Salbe in den Spalt zwischen Haut und Klebefläche eindringt. Berühre dabei die Klebefläche nicht mit dem betroffenen Finger, das kann die Wirkung mindern. Nach jeweils 24 Stunden wird das Pflaster abgelöst und die betroffenen Finger oder Zehen werden ca. 10 Minuten in warmem Wasser gebadet.

Anschließend entfernst du mit dem Spatel sorgfältig die aufgeweichte erkrankte Nagelsubstanz. Danach werden die behandelten Nägel gründlich abgetrocknet, die Salbe erneut, wie oben beschrieben, aufgetragen und mit dem Pflaster zugeklebt.

Dauer der Anwendung

Du musst die Behandlung so lange täglich durchführen, bis alle erkrankten Nagelteile entfernt sind und das Nagelbett glatt ist. Je nach Ausmaß der Erkrankung und der Nageldicke sind dafür in etwa 7–14 Tage erforderlich.

Die Salbe wirkt nur auf erkrankte Nagelsubstanz, gesunde Teile bleiben unbeeinflusst

 Es empfiehlt sich nach der Nagelentfernung eine konsequente gegen Pilze gerichtete  Behandlung über ca. 4 Wochen 1-mal täglich mit einer Bifonazol-Creme durchzuführen. Sollten sich nach 7 bis 14 Tagen nicht alle erkrankten Nagelteile erholt haben und das Nagelbett ist nicht glatt, solltest du einen Arzt aufsuchen.

Wenn du die Anwendung von Canesten Extra Nagelset abbrechen möchtest, dann wird höchstwahrscheinlich keine vollständige Ausheilung der Pilzinfektion zu erreichen sein und man kann einem Rückfall nicht mehr vorzubeugen. Somit solltest du möglichst nicht ohne Rücksprache mit deinem Arzt die Behandlung vorzeitig beenden oder unterbrechen. Tust du dies dennoch, dann ist eine Wiederkehr der Beschwerden zu befürchten, da deine Pilzerkrankung noch nicht richtig ausgeheilt ist.

Die Behandlung solltest du auch nicht nach dem Abklingen der Beschwerden abbrechen, sondern konsequent fortführen

Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann das Canesten Nagelset auch Nebenwirkungen haben, die aber nicht zwingend bei jedem auftreten müssen.Im Rahmen der Anwendung von Canesten Nagelset nach dessen Zulassung unter der Testung an freiwilligen Patientengruppen wurden folgende Nebenwirkungen im Bereich Nagel, Nagelrand und Nagelbett identifiziert:

Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes: Hautreizungen, Entzündungsreaktionen der Haut (Kontaktdermatitis), Aufweichungen der Haut, Hautabschuppungen, Nagelfehlbildungen, Nagelverfärbungen, Juckreiz und Ausschlag sowie Schmerzen am Verabreichungsort, Schmerzen in den Gliedmaßen.

Aber keine Sorge, in den aller meisten Fällen sind diese Nebenwirkungen nur vorübergehend und klingen nach Behandlungsende wieder ab.

Lagerung

Kurz und knapp gesagt, das Arzneimittel sollte so wie jedes für Kinder unzugänglich aufbewahrt werden. Das Canesten Nagelset sollte nach dem auf der Faltschachtel und der Tube angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich immer auf den letzten Tag des Monats. Aufbewahrungsbedingungen sind hierbei die Lagerung unter 30 °C und das die Tube, 3 Monate nach dem Öffnen nicht mehr verwendet werden sollte.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um Canesten Nagelset

Mit diesen simplen Tipps reduzierst du das Risiko einer Pilzinfektion und du vermeidest eine Ausbreitung:

Vorbeugende Maßnahmen gegen Fußpilz sind wirklich unkompliziert und lassen sich problemlos in deinen Alltag integrieren. Wie kleine Tricks in der täglichen Routine dazu beitragen, den Keimen das Leben schwerzumachen, zeigt folgende Checkliste:

Vorsicht beim Barfußlaufen: Wir alle wissen, Barfußlaufen ist gesund – aber nicht überall. Vor allem öffentliche Schwimmbäder, Duschen und Umkleideräume sind eine absolute Wohlfühlzone von Pilzerregern und das Risiko einer Ansteckung nimmt hier deutlich zu. Es empfiehlt sich in solchen Nassräumen Flipflops zu tragen. Aber auch auf den Teppichböden von Hotelzimmern zum Schutz der Hautgesundheit sollte stets ein Schuhwerk getragen werden.

Öfter mal die Schuhe wechseln: Zum Sport ziehen wir gerne immer und immer wieder dieselben Schuhe an. Du solltest aber des öfteren deine Schuhe inspizieren. Schau mit einem kritischen Blick hinein und trenn dich auch mal von abgetragenen Exemplaren, bevor sie zum Wohlfühlort für Keime werden, die auf deiner Haut Fuß fassen wollen. Hier empfiehlt es sich Turnschuhe dem Sport zu überlassen und nicht durchgehend auch im Alltag zum Einsatz kommen zu lassen. Ein weiterer Tipp ist die Schule einfach mal einen Tag lang nach dem Sport stehenzulassen und zu lüften.

Füße gut belüften: Achte beim Schuhkauf auf eine gute Passform, die deine Füße nicht einengt oder durch Reibung angreift. Pilzerregern mögen Luftdurchlässiges Schuhwerk und Strümpfe oder Socken aus natürlichem oder atmungsaktivem Material überhaupt nicht; sie fühlen sich erst in einer dicht abgeschlossenen, feucht-warmen Umgebung wohl und vermehren sich.

Canesten Nagelset-2

Eine gute Pflege der Füße kann einer erneuten Erkrankung entgegenwirken
(Bildquelle: Unsplash/ Jan Romero)

Für gute Durchblutung sorgen: Unterstützen Sie die Durchblutung beispielsweise mit wechselnd kalten und warmen Fußbädern und achten Sie auf ausreichend Bewegung. Denn warme, gut durchblutete Füße sind weniger anfällig für die Zudringlichkeiten von Fußpilz.

Füße sorgfältig und sanft pflegen: Eine sanfte und sorgfältige Pflege der Füße ist wichtig um Verletzungen zu vermeiden. Diese sind nämlich die Eintrittspforte für krankmachende Keime. Du solltest deine Haut nach dem Waschen gut abtrocknen und darauf achten, dass insbesondere in deinem Bereich zwischen den Zehen dafür gesorgt wird, dass diese gut abgetrocknet werden, dass ist für die Pilze der aller liebste Angriffspunkt. Eine aufmerksame Untersuchung der Haut im Bereich der Zehen, aber auch an den Fußsohlen hilft darüber hinaus, Pilzerregern frühzeitig auf die Spur zu kommen und umgehend gegenzusteuern.

Auf hygienischen Umgang mit der Wäsche achten: Getragenen Socken und Strümpfe sollten jeden Tag gewechselt werden. Zum Trocknen der Füße sollte ein eigenes Handtuch verwendet werden, welches nur einmal benutzt wird. Tauschen Sie Fußbekleidung und Handtücher nicht mit anderen Mitgliedern der Hausgemeinschaft. Außerdem ist es sinnvoll beim Waschen der Handtücher eine möglichst hohe Waschtemperaturen zu wählen. Hier kannst du zu Hygiene Waschmitteln zurückgreifen. Ansonsten finden die Erreger auch hier einen Wohlfühlort auf dem sie nur auf den Kontakt mit Haut warten.

Mit diesem Test erkennst du, ob du Nagelpilz hast.

Bereits ab dem Anfangsstadium zeigen sich im Krankheitsverlauf typische Symptome, die auf die Aktivität der Pilze hindeuten. So treten charakteristische Veränderungen im Erscheinungsbild der Nägel immer in Kombination mit bestimmten Risikofaktoren auf. Der nachfolgende Test wird dir dabei helfen deine Symptome zu beurteilen und das Risiko einer Erkrankung einzuschätzen.

Symptom-Check

  • Schau ob dein Nagel glanzlos ist oder trüb wirkt
  • Beobachte ob deine Nägel weiß-gelbliche bis grau-bräunliche Flecken oder Streifen auf der Nagelplatte haben oder nicht
  • Bemerkst du Veränderungen der Nagelstruktur? Wirken deine Nägel brüchig und splittern leicht?
  • Scheint die Nagelplatte verdickt oder hebt sich der freie Nagelrand leicht ab?
  • Breiten sich die Veränderungen auf Ihrem Nagel immer weiter aus?
  • Zeigen sich Entzündungen des Nagelbetts oder entlang des Nagelwalls?
  • Ist dein Nagelwachstum langsam, sodass Sie nur selten die Nägel schneiden oder feilen müssen

Risikofaktoren-Check

  • Erkundige dich ob bei einem der  Mitgliedern in deiner Hausgemeinschaft in jüngster Zeit eine Pilzerkrankung aufgetreten ist
  • Bist du älter als 60 Jahre, dann bist du anfälliger für Nagelpilzerkrankungen.
  • Leidest du an Diabetes mellitus, auch hier ist das Risiko höher.
  • Leidest du generell an trockener, spröder und schuppiger Haut?
  • Wurde bei dir schon mal eine Fußfehlstellung festgestellt?
  • Hast du Durchblutungsstörungen im Bereich der Füße oder hast du oft kalte Füße?
  • Spürst du ab und zu ein Kribbelgefühle im Bereich der Füße oder hat dein Schmerzempfinden sogar nachgelassen?
  • Treibst du aktive Sport und hälst dich oft in öffentlichen Schwimmbädern, Duschen und Umkleiden auf?
  • Trägst du beruflich feste, schwere Schuhe, sodass deine Füße häufig schwitzen?
  • Kommen deine Hände im Beruf viel mit Feuchtigkeit in Berührung?
  • Trägst du oft enge Schuhe, möglicherweise mit hohem Absatz?

Sollten mehrere dieser Symptome auf dich zutreffen empfehlen wir dir das Canesten Nagelset zu verwenden um bald Keimfrei zu sein.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.apotheken-umschau.de/Nagelpilz

[2] https://www.ratiopharm.de/ratgeber/nagelpilz/wie-entsteht-nagelpilz.html

[3] https://www.medpex.de/themenshop-nagelpilz/?ai=13272&gclid=Cj0KCQiApaXxBRDNARIsAGFdaB-7OED7b4wHTyU_Ir1hZKH6gxmAcoQCeXA46oA5lSLo04-J3h6g6_EaAqZ7EALw_wcB

Bildquelle: Raths/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?