Zuletzt aktualisiert: 3. Mai 2021

Unsere Vorgehensweise

22Analysierte Produkte

35Stunden investiert

13Studien recherchiert

95Kommentare gesammelt

Kurkuma stammt ursprünglich aus Indien und Südostasien und wird dort schon seit 4000 Jahren als Heilpflanze wertgeschätzt und benutzt. Wie du sicherlich gehört oder auch gelesen hast, soll Kurkuma Pulver bei zahlreichen Krankheiten darunter  Krebs, Alzheimer und Arthritis helfen.

Du bist aber noch nicht von der Wirkung überzeugt und möchtest mehr über die Einnahme, wissenschaftliche Hintergründe und nötige Kriterien für den Kauf von Kurkuma Pulver erfahren? Dann ist dieser Artikel für dich genau das richtige um dir einen Überblick über Kurkuma Pulver und dessen Wirkung zu verschaffen.

Mit unserem Kurkuma Pulver Test 2021 gehen wir den Zahlreichen nachgesagten Wirkungen und Fragen auf den Grund.  Du wirst nicht nur erfahren, wieso die Pflanze heilende Wirkungen nachgesagt werden, sondern auch etwas über die Pflanze selbst lernen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Kurkuma gehört zur Familie der Ingwergewächse und kommt ursprünglich aus Südostasien. Bekannt ist Kurkuma für seine intensive gelbe Farbe und der angeblich heilenden Wirkung.
  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit solltest du Kurkuma Pulver nicht einnehmen. Ansonsten kann der gelbe Ingwer diverse gesundheitliche Vorteile mit sich bringen. Mittlerweile existieren diverse Studien zur Wirksamkeit von Kurkuma.
  • Kurkuma wird seit sehr vielen Jahren als Gewürz, Farbstoff und als Heilpflanze in der ayurvedischen Heilkunst verwendet.

Kurkuma Pulver Test: Favoriten der Redaktion

Die folgenden Produkte haben und am meisten Überzeugt, warum uns diese Überzeugt haben und was an diesen so besonders ist kannst du in dem folgenden Abschnitt lesen.

Das Kurkuma Pulver mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis

Dieses Kurkuma Pulver vom Hersteller Lozana ist Bio-Zertifiziert nach EG-Öko-Verordnung und kommt in einer 1000 Gramm Packung.  Außerdem hat dieses Produkt einen hohen Curcumin-Anteil von 5%. Um diesen hohen Curcumin anteil zu gewährleisten werden die kleinsten Kurkuma-Rhizome handverlesen und für die Weiterverarbeitung ausgewählt. (Je kleiner die Kurkuma Wurzel desto mehr Aroma und Curcumin sind in ihr enthalten)

Zudem ist das Produkt frei von Farbstoffzusätzen, Aromen und Konservierungsstoffen, weshalb du bedenkenlos zugreifen kannst. Außerdem eignet es sich perfekt für Veganer und Vegetarier, da von Natur aus keine tierischen Zusätze in Kurkuma Pulver enthalten sind. Die Kurkumawurzel, aus der das Pulver hergestellt wurde, stammt aus Indien und wird dort von ausgewählten Bauern angepflanzt und geerntet.

Das beste Bio Kurkuma Pulver

Dieses Kurkuma Pulver vom Hersteller Achterhof ist Bio-Zertifiziert nach EG-Öko-Verordnung und kommt in einer 1000 Gramm Packung. Außerdem hat dieses Kurkuma Pulver das BCS-Öko Garantie Siegel. Dadurch unterliegt dieses Produkt noch mehr Qualitätskontrollen ist und ist somit Qualitativ sehr hochwertig.

Zudem ist das Produkt frei von Farbstoffzusätzen, Aromen und Konservierungsstoffen, weshalb du bedenkenlos zugreifen kannst. Außerdem eignet es sich perfekt für Veganer und Vegetarier, da von Natur aus keine tierischen Zusätze in Kurkuma Pulver enthalten sind.

Das beste Kurkuma Pulver in Kapseln

Dieses Kurkuma Pulver vom Hersteller Nature Love wird in Kapseln verkauft. Die verwendeten Kurkumawurzeln kommen aus kontrolliert biologischem Anbau und stammen aus Indien, Sri Lanka und Indonesien.

Weshalb dieses Kurkuma Pulver eine höhere Bio Verfügbarkeit als seine Konkurrenz hat, kann dem Stoff Piperin verdanken. Piperin soll die Bioverfügbarkeit von Kurkuma um bis zu 2000 % erhöhen. Da die Kapseln nicht aus Gelatine oder anderen Tierischen Produkten besteht, ist dieses Pulver auch für Vegetarier und Veganer geeignet.

Kauf- und Bewertungskriterien für Kurkuma

Beim Kauf von Kurkuma Pulver kannst du auf verschiedene Aspekte achten, wie:

Durch die für dich passende Wahl kannst du Geld sparen und sorgst zudem dafür, dass du deinem Körper nichts zufügst, was er nicht braucht. Achte daher grundlegend immer auf eine hohe Qualität und lass dir bei Bedarf Zertifikate der Hersteller zeigen.

Qualität

Ein entscheidendes Kaufkriterium stellt mit Sicherheit die Qualität der Kurkumawurzel dar, aus welcher das Kurkuma Pulver hergestellt wird. Solange das Produkt ein Bio Siegel aufweist brauchst du dir keine sorgen zu machen.

So kannst du sicherstellen, dass die Gelbwurzel beispielsweise nicht mit Pestiziden verunreinigt ist oder bestrahlt wurde. Wenn du einen hohen Curcumin Anteil möchtest achte in der Beschreibung darauf das der Hersteller kleine Kurkuma Wurzeln verwenden. Je kleiner eine Kurkuma Wurzel ist desto mehr Aroma und Curcumin sind in dieser enthalten.

Je kräftiger die Farbe des Kurkuma Pulvers desto besser.

Eine schnelle Verarbeitung garantiert das Inhaltsstoffe nicht oxidieren. Kurkuma Pulver das langsam verarbeitet wird kann Aromen und Inhaltstoffe verlieren. Deshalb ist es wichtig das die Verpackung luftdicht verschlossen ist.Die Qualität von Kurkuma Pulver kannst du anhand der starken Farbe und eines Kräftigen Geruchs und Aromas ausmachen.

Bei einigen Produkten kann es dadurch vorkommen das zusätzliche Farbstoffe zugesetzt werden um vorzugaukeln das die Qualität  hoch ist. Achte deshalb immer auf die Inhaltstoffe die auf der Verpackung angegeben sind. Somit bist du auf der sicheren Seite und weißt ob es sich um ein Qualitativ hochwertiges Produkt handelt.

Herkunft

Die Herkunft des Kurkuma Pulvers kann einen großen Einfluss auf die Qualität des Kurkuma haben. Kurkuma wächst am besten in Tropischen und Sub Tropischen Gebieten. Deshalb wird Kurkuma vor allem in der Karibik und in Asien angebaut.

Nicht jedes Land hat die gleichen Anbaubedingungen und Standards. Viele der Anbauländer haben eine schlechte Wasserqualität. Dadurch können im Wasser Rückstände von Chemikalien und Schwermetalle sein, diese wiederum gelangen dann in die Kurkumawurzel. Um solche Mängel auszuschließen solltest du auf Bio Siegel und Laborwerte des Kurkuma Pulvers besonders achten. Viele der Qualitativ Hochwertigen Kurkuma Pulver werden in Indien angebaut.

Menge

Ein weiteres Kaufkriterium ist die Menge. Hier kommt es ganz drauf an wofür und wie oft du Kurkuma benutzen willst. Wenn du Kurkuma nur für seine Positive Wirkung testen möchtest empfehlen wir eine Packung von 100-200 Gram. Wenn du Kurkuma noch für die Küche als Gewürzt benutzt bist du mit 400-1000 Gramm bestens versorgt.

Kurkuma Pulver wird in der Regel von 100-1000 Gramm verkauft, hier kannst du oft den Kilopreis und den Preis pro 100 Gramm beim Produkt sehen. Ein billiger Preis pro 100 Gramm oder 1 Kilogramm kann auf schlechtere Qualität zurückzuführen sein. Achte also darauf das du nicht zu viel pro 100g/1Kg zahlst und auch nicht zu wenig zahlst.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Kurkuma Pulver ausführlich beantwortet

Um dich umfassend über die Wirksamkeit von Kurkumapulver zu informieren und dir den aktuellen Stand der Wissenschaft näherzubringen, haben wir dir alle wichtigen Informationen in den folgenden Abschnitten zusammengefasst.

Was ist Kurkuma Pulver?

Kurkuma Pulver ist ein sehr feines Pulver und wird aus der Kurkumawurzel gewonnen. Danach werden die Wurzeln getrocknet und als Pulver verarbeitet. Kurkuma gehört zu den Ingwergewächsen und ist heimisch in Tropischen und Sub Tropischen Gebieten. Das besondere an Kurkuma ist das darin enthaltene Curcumin diesem werden die heilenden Wirkungen zugesprochen.

Kurkuma Pulver

So sehen Kurkuma Wurzeln nach der Ernte aus bevor sie zu feinem Kurkuma Pulver verarbeitet werden (Bildquelle: Pixabay/ Micahernandez)

In der Regel hat Kurkuma Pulver einen 3-5% Curcumin Anteil. Die heilende Wirkung des Curcumin wurde in einigen Studien bewiesen und teilweise belegt.

Wie wirkt Kurkuma Pulver?

Kurkuma werden viele Heilende Wirkungen zugesprochen. Eine Studie aus dem Jahre 2016 konnte bestätigen das Kurkuma eine schmerzlindernde Wirkung hat.(1) Kurkuma kann als natürliches Schmerzmittel verwendet werden und kann beispielsweise den Krankheitsverlauf von Arthrose Erkrankten Menschen verbessern.

Mehrere Studien die an Mäusen durchgeführt wurden stellen fest, das das in dem Kurkuma enthaltene Curcumin eine Krebshemmende Wirkung haben kann.(2, 3) Da diese Studien nur an Mäusen durchgeführt wurden, muss die Krebshemmende Wirkung nicht auch bei Menschen unbedingt eintreten. Zukünftige Studien werden zeigen ob Curcuma auch im Menschlichen Körper eine Krebshemmende Wirkung entfalten kann.

Wer eine erhöhte Wirkung in Kurkuma will sollte auf Kurkuma mit Piperin setzen. Kurkuma an sich hat keine hohe Bio-Verfügbarkeit aber zusammen mit Piperin das aus dem Extrakt von schwarzem Pfeffer gewonnen wird, kann die Bio-Verfügbarkeit um bis zu 2000% gesteigert werden. (4)

Kurkuma Pulver

Kurkuma Pulver lässt sich bei einigen Krankheiten als Heilmittel gut verwenden wie mehrere Studien nachweisen können. (Bildquelle: pixabey/ Stevepb)

Außerdem behaupten Studien aus dem Jahre 2018 und 2007  das Curcumin eine entzündungshemmende und antioxidative Wirkung haben soll.(5) Daher kann man davon ausgehen das Curcumin bei Entzündungen heilsam wirken kann.(6)

Wann und für wen ist die Einnahme von Kurkuma Pulver sinnvoll?

Die Einnahme von Kurkuma ist für jeden Sinnvoll der Gerne damit Kocht oder es als Supplement benutzen will. Wichtig hierbei ist das keine Allergie oder Unverträglichkeit vorliegt, bei solchen Fällen raten wir von dem Konsum von Kurkuma Pulver dringend ab.

Bei Allergien und Unwohlsein, suche einen Arzt auf!

Aus Supplement Sicht kann Kurkuma Pulver in einigen Fällen als Natürliches Heilmittel benutzt werden. Die folgende Studie legt nahe, dass einige Inhaltsstoffe von Kurkuma einen ähnlichen Effekt wie Kortison haben können (7).

Kurkuma hat hier den Vorteil das es wie Kortison wirkt aber keine Nebenwirkungen wie beispielsweise zu Wasserablagerungen verursacht. Viele Menschen haben deshalb Angst Kortison zu nehmen da sie sonst wegen der Wasserablagerungen am Körper sehr aufgedunsen aussehen können.

Wie bereits erwähnt, eignet sich Kurkuma als Mittel gegen Schmerzen. Trotzdem sollte man sich nicht komplett auf die heilende Wirkung verlassen, Kurkuma kann lediglich die Heilung bzw. Schmerzlinderung zu unterstützen. (8)

Welche Pflanzenteile werden von Kurkuma Pulver verarbeitet?

Für die Verarbeitung von Kurkuma werden die ganzen Wurzeln verwendet und zu Pulver verarbeitet. Wer ein starkes Aroma und einen hohen Curcumin Gehalt liebt sollte sein Augenmerk besonders auf die kleinen Wurzeln legen. Je kleiner eine Kurkuma Wurzel ist desto mehr Aroma und Curcumin sind in dieser enthalten.

Was kostet Kurkuma Pulver?

Kurkuma Pulver ist für das was es Leistet nicht wirklich Teuer. Der Preis kann je nach Menge und Qualität stark Variieren, ein Kilogramm Bio Kurkuma Pulver kostet zwischen 10-20 Euro. In den Preis spiel außerdem das Herkunftsland und dessen Arbeitsbedingungen.

Wenn die Arbeitsbedingungen in dem jeweiligen Herkunftsland gut sind, so ist der Preis natürlich etwas höher. Kleinere Packungen und Kurkuma Pulver ohne Bio Siegel sind um einiges Günstiger dennoch Lohnt sich der Aufpreis für die Höhere Qualität. Da Garantiert keine Fragwürdigen Chemikalien oder Farbstoffe in Bio Produkten verwendet werden.

Menge Preis
100-250 g 3-8€
500 G 7-12 €
750-1000 G 10-20 €

Unsere Empfehlung ist es, Etwas mehr Geld für Kurkuma Pulver mit Bio Siegeln zu kaufen und größere Packungen da hier das Preis Leistungsverhältnis besser ist.

Wo kann ich Kurkuma Pulver kaufen?

Kurkuma Pulver kann man in den üblichen Supermärkten und Drogeriemärkten erwerben. Auch bequem von Zuhause kannst du Kurkuma Pulver in vielen Onlineshops bestellen:

  • Amazon
  • Sunday Natural
  • Kräuterhaus Sanct Bernhard

Wenn du Kurkuma Pulver in der Apotheke oder Reformhäusern kaufen möchtest, kannst du in der Regel bedenkenlos zugreifen. Bei Onlineshops musst du genau auf die Inhaltstoffe achten und auf eine Seriösen Shop. Anhaltspunkte für einen seriösen Onlineshop können Zertifikate, gültiges Impressum und gute Bewertungen sein.

Welche Arten von Kurkumapulver gibt es?

Vor dem Kauf solltest du auch darauf achten, ob du eine 100, 250, oder 1000 Gramm Packung Kurkuma Pulver kaufst oder ob du zu Kurkuma Kapseln greifst.

Art Beschreibung
Kurkuma Pulver lose Gut zum Kochen, Günstiger als Tabletten
Kurkuma Pulver Kapseln Gut zu Dosieren, Einfacher zu Lagern, Perfekt als Supplement

Diese Übersicht soll dir kurz und knapp die Vorteile von lose verpacktem Kurkuma Pulver und Kurkuma Pulver Kapseln aufzeigen.

Welche Nebenwirkungen kann die Einnahme von Kurkuma Pulver mit sich bringen?

Der Konsum von Kurkuma ist so gut wie Harmlos. Allerdings kann es durchaus zu unerwünschten Nebenwirkungen kommen. Bein einer Allergie gegen Kurkuma kann es zu Juckreiz führen. (9)

Bei Durchfall und Gallensteinen sollte kein Kurkuma Pulver bzw. Curcumin  genommen werden da diese sich negativ auf die Krankheit auswirken kann.

Kurkuma Pulver

Bauchschmerzen sind bei Überdosierung von Kurkuma keine Seltenheit. (Bildquelle: Pixabey/ HansMartinPaul)

Bei Kurkuma das zusätzlich Piperin enthält können bei zu hohen Konsum Nebenwirkungen auftreten. Erwachsene sollten deswegen nicht mehr als 2 Milligramm Piperin zu sich nehmen. Schwangere sollten Piperin komplett meiden, da es sich negativ auf das Embryo auswirken kann. (10)

Zudem kann Piperin in Zusammenhang mit bestimmten Medikamenten negative Wechselwirkungen entstehen lassen. (10)

Wie ist Kurkumapulver zu dosieren?

Die europäische Behörde EFSA empfiehlt nicht mehr als 2 Milligramm Curcumin pro Kilogramm Körpergewicht. Um diese Dosis zu überschreiten müsste man sehr viel Kurkuma Pulver zu sich nehmen. Bei Krankheiten wir Durchfall und Nierensteinen wirkt Curcumin sich negativ auf deinen Körper aus und sollte vermieden werden. (9)

Welche Alternativen gibt es zu Kurkumapulver?

Auch können andere Superfoods ähnliche Wirkungen haben hier ist es jedoch sehr wichtig sich ausreichend zu Informieren. Eine gute Alternative mit gleichen Wirkungsgrad ist das Kurkuma Öl. Aus 20 KG Kurkuma Wurzeln werden 1 Liter Kurkuma Öl gewonnen.

Dadurch ist selbst eine sehr kleine Dosis wirkungsvoll. Deshalb solltest du aufpassen das du die Empfohlene Tagesdosis nicht überschreitest. Kurkuma Öl kannst du auch überall dort kaufen wo es auch Kurkuma Pulver gibt.

Bildquelle: Pixabay/ Stevepb

Einzelnachweise (10)

1. James W. Daily , Mini Yang , and Sunmin Park Efficacy of Turmeric Extracts and Curcumin for Alleviating the Symptoms of Joint Arthritis: A Systematic Review and Meta-Analysis of Randomized Clinical Trials Published Online:1 Aug 2016 https://doi.org/10.1089/jmf.2016.3705
Quelle

2. Aggarwal BB, Shishodia S, Takada Y, Banerjee S, Newman RA, Bueso-Ramos CE, Price JE. Curcumin suppresses the paclitaxel-induced nuclear factor-kappaB pathway in breast cancer cells and inhibits lung metastasis of human breast cancer in nude mice. Clin Cancer Res. 2005 Oct 15;11(20):7490-8. doi: 10.1158/1078-0432.CCR-05-1192. PMID: 16243823.
Quelle

3. Qudjani E, Iman M, Davood A, Ramandi MF, Shafiee A. Design and Synthesis of Curcumin-Like Diarylpentanoid Analogues as Potential Anticancer Agents. Recent Pat Anticancer Drug Discov. 2016;11(3):342-51. doi: 10.2174/1574892811666160420141613. PMID: 27094172.
Quelle

4. Guido Shoba , David Joy , Thangam Joseph , M. Majeed , R. Rajendran , P. S. S. R. Srinivas Influence of Piperine on the Pharmacokinetics of Curcumin in Animals and Human Volunteers Planta Med 1998; 64(4): 353-356 DOI: 10.1055/s-2006-957450
Quelle

5. Menon VP, Sudheer AR. Antioxidant and anti-inflammatory properties of curcumin. Adv Exp Med Biol. 2007;595:105-25. doi: 10.1007/978-0-387-46401-5_3. PMID: 17569207.
Quelle

6. Kim Y, Clifton P. Curcumin, Cardiometabolic Health and Dementia. Int J Environ Res Public Health. 2018 Sep 24;15(10):2093. doi: 10.3390/ijerph15102093. PMID: 30250013; PMCID: PMC6210685.
Quelle

7. Jessica Hoppstädter, Nina Hachenthal, Jenny Vanessa Valbuena-Perez, Sebastian Lampe, Ksenia Astanina, Michael M. Kunze, Stefano Bruscoli, Carlo Riccardi, Tobias Schmid, Britta Diesel and Alexandra K. Kiemer. Induction of glucocorticoid-induced leucine zipper (GILZ) contributes to anti-inflammatory effects of the natural product curcumin in macrophages. First Published on September 14, 2016 doi: 10.1074/jbc.M116.733253 jbc.M116.733253.
Quelle

8. Nelson KM, Dahlin JL, Bisson J, Graham J, Pauli GF, Walters MA. The Essential Medicinal Chemistry of Curcumin. J Med Chem. 2017 Mar 9;60(5):1620-1637. doi: 10.1021/acs.jmedchem.6b00975. Epub 2017 Jan 11. PMID: 28074653; PMCID: PMC5346970.
Quelle

9. Sigrun Chrubasik-Hausmann, Kurkuma, www.uniklinik-freiburg.de/rechtsmedizin/forschung/phytomedizin.html 2016, https://www.uniklinik-freiburg.de/fileadmin/mediapool/08_institute/rechtsmedizin/pdf/Addenda/2016/Kurkuma_-_Wissenschaftliche_Zusammenfassung_2015.pdf
Quelle

10. Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) Anstalt des öffentlichen Rechts, Das Wissenschaftsmagazin des Bundesinstituts für Risikobewertung Ausgabe 1/2019Antibiotikaresistente Bakterien Den Gegner kennen und bekämpfen. 4.000 (Deutsch) 1.500 (Englisch) Print-ISSN 2567-3858Online-ISSN 2567-3866 DOI 10.17590/20190417-153314
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Klinische Studie
James W. Daily , Mini Yang , and Sunmin Park Efficacy of Turmeric Extracts and Curcumin for Alleviating the Symptoms of Joint Arthritis: A Systematic Review and Meta-Analysis of Randomized Clinical Trials Published Online:1 Aug 2016 https://doi.org/10.1089/jmf.2016.3705
Gehe zur Quelle
Klinische Studie
Aggarwal BB, Shishodia S, Takada Y, Banerjee S, Newman RA, Bueso-Ramos CE, Price JE. Curcumin suppresses the paclitaxel-induced nuclear factor-kappaB pathway in breast cancer cells and inhibits lung metastasis of human breast cancer in nude mice. Clin Cancer Res. 2005 Oct 15;11(20):7490-8. doi: 10.1158/1078-0432.CCR-05-1192. PMID: 16243823.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Review
Qudjani E, Iman M, Davood A, Ramandi MF, Shafiee A. Design and Synthesis of Curcumin-Like Diarylpentanoid Analogues as Potential Anticancer Agents. Recent Pat Anticancer Drug Discov. 2016;11(3):342-51. doi: 10.2174/1574892811666160420141613. PMID: 27094172.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Review
Guido Shoba , David Joy , Thangam Joseph , M. Majeed , R. Rajendran , P. S. S. R. Srinivas Influence of Piperine on the Pharmacokinetics of Curcumin in Animals and Human Volunteers Planta Med 1998; 64(4): 353-356 DOI: 10.1055/s-2006-957450
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Review
Menon VP, Sudheer AR. Antioxidant and anti-inflammatory properties of curcumin. Adv Exp Med Biol. 2007;595:105-25. doi: 10.1007/978-0-387-46401-5_3. PMID: 17569207.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Review
Kim Y, Clifton P. Curcumin, Cardiometabolic Health and Dementia. Int J Environ Res Public Health. 2018 Sep 24;15(10):2093. doi: 10.3390/ijerph15102093. PMID: 30250013; PMCID: PMC6210685.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliches Review
Jessica Hoppstädter, Nina Hachenthal, Jenny Vanessa Valbuena-Perez, Sebastian Lampe, Ksenia Astanina, Michael M. Kunze, Stefano Bruscoli, Carlo Riccardi, Tobias Schmid, Britta Diesel and Alexandra K. Kiemer. Induction of glucocorticoid-induced leucine zipper (GILZ) contributes to anti-inflammatory effects of the natural product curcumin in macrophages. First Published on September 14, 2016 doi: 10.1074/jbc.M116.733253 jbc.M116.733253.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Zusammenfassung
Nelson KM, Dahlin JL, Bisson J, Graham J, Pauli GF, Walters MA. The Essential Medicinal Chemistry of Curcumin. J Med Chem. 2017 Mar 9;60(5):1620-1637. doi: 10.1021/acs.jmedchem.6b00975. Epub 2017 Jan 11. PMID: 28074653; PMCID: PMC5346970.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Zussammenfassung
Sigrun Chrubasik-Hausmann, Kurkuma, www.uniklinik-freiburg.de/rechtsmedizin/forschung/phytomedizin.html 2016, https://www.uniklinik-freiburg.de/fileadmin/mediapool/08_institute/rechtsmedizin/pdf/Addenda/2016/Kurkuma_-_Wissenschaftliche_Zusammenfassung_2015.pdf
Gehe zur Quelle
Wissenschaftsmagazin des Bundesinstituts für Risikobewertung
Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) Anstalt des öffentlichen Rechts, Das Wissenschaftsmagazin des Bundesinstituts für Risikobewertung Ausgabe 1/2019Antibiotikaresistente Bakterien Den Gegner kennen und bekämpfen. 4.000 (Deutsch) 1.500 (Englisch) Print-ISSN 2567-3858Online-ISSN 2567-3866 DOI 10.17590/20190417-153314
Gehe zur Quelle
Testberichte