Tribulus Terrestris
Zuletzt aktualisiert: 31. Juli 2020

Unsere Vorgehensweise

28Analysierte Produkte

41Stunden investiert

37Studien recherchiert

135Kommentare gesammelt

Der Markt für Supplements wird täglich mit neuen Produkten vergrößert und bietet natürliche, meist pflanzliche Stoffe in verschiedenen Formen als Allheilmittel für jegliche Volkskrankheiten oder Trainingsbooster an.

So auch mit Tribulus Terrestris, eine Pflanze die schon in der Traditionell Chinesischen Medizin den Ruf als Wunderkraut innehat und als natürliches Steroid unter vielen Sportlern ein äußerst beliebtes Supplement darstellt.

Unser Tribulus Terrestris Test 2020 will dir verraten, ob die Pflanze ihrem Ruf gerecht wird, und ob sie für deinen Nahrungsmittelergänzungstack geeignet ist.

Inhaltsverzeichnis




Das Wichtigste in Kürze

  • Tribulus Terrestris oder auch Erd-Burzeldorn, ist eine im Mittelmeerraum, Zentralasien und im tropischen Afrika vorkommende Pflanze, deren Inhaltsstoffe ein breites Feld an Anwendungsgebieten abdeckt
  • Neben dem Ruf als naturalen Testosteronboosters, der den Muskelaufbau fördert, verspricht es auch Linderung bei z.B. Erektionsproblemen und hohen Blutzuckerwerten sowie eine Erhöhung der Libido
  • Tribulus Terrestris kannst du sowohl in Kapseln als auch Tabletten und als Tinktur im Internet kaufen

Tribulus Terrestris Test: Die Favoriten der Redaktion

Die besten Tribulus Terrestris Kapseln

Die Tribulus Terrestris Kapseln von FITNESS VITAL sind nach unseren Recherchen die wohl besten Präparate, die es derzeit auf dem Markt zu kaufen gibt.

Die hochdosierten Kapseln, mit perfekt abgestimmten 500 mg des Erd- Burzeldron-Extraktes, liefern dir bei 2-mal täglicher Einnahme, die optimal benötigte Menge an Saponinen und sind zudem von unbedenklicher Hydroxypropylmethylcellulose umhüllt.

Bei einer Packungsgröße von 120 Kapseln wirst du bei einer Einnahme von 2 Tabletten pro Tag ungefähr 2 Monate versorgt sein.

Wenn du also die Vorteile von Kapseln schätzt und du auf der Suche nach einem reinen Produkt bist, dann sind die Präparate von FITNESS VITAL genau die richtigen für dich.

Das beste Tribulus Terrestris Pulver

Das Natures Root Tribulus Terrestris Pulver ist das derzeit beste Präparat in Pulverform, das du erstehen kannst.

Nicht nur die absolute Reinheit des Produkts, sondern auch die nach Bio-Richtlinien verwendeten Ressourcen machen dieses Pulver zu einem optimalen Gesamtpaket.

Du kannst dieses Pulver einfach in Wasser auflösen oder deine eigenen Kapseln befüllen.

Die Flexibilität des Pulvers und die nachhaltige Produktion machen dieses Tribulus Terrestris Supplement zur ersten Wahl unter der Konkurrenz.

Die beste Tribulus Terrestris Tinktur

Die beste Tinktur mit Tribulus Terrestris Extrakt ist das Präparat von Indigo Herbs, welches neben Alkohol und Wasser, an erster Stelle Erd-Burzeldorn Extrakt enthält.

Damit ist das flüssige Supplement äußerst einfach in der Anwendung und kann eine Haltbarkeit von bis zu 4 Jahren erzielen.

Die Tropfen werden 2-mal täglich eingenommen und sollten eine Menge von 2 ml nicht überschreiten.

Unter der Zunge gelangen die Tropfen schnell in den Blutstrom und sind bestens geeignet, wenn du Wert auf hohe Qualität legst.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Tribulus Terrestris kaufst

Was ist Tribulus Terrestris?

Tribulus Terrestris ist ein Gewächs, welches vorwiegend im Mittelmeerraum, Zentralasien und im tropischen Afrika vorkommt und in Deutschland als Erd-Burzeldorn bekannt ist.(1)

Das Interessante an dieser Pflanze, ist der in der Wurzel enthaltene Wirkstoff Saponin, welchem eine anabole sowie aphrodisierende Wirkung nachgesagt wird.

In der traditionell chinesischen Medizin wird Tribulus Terrestris schon seit langer Zeit als Heilmittel gegen Störungen der Leber, der Nieren und des Herz-Kreislauf-Systems verwendet.

Tribulus Terrestris-1

Tribulus Terrestris kann eine sinnvolle Ergänzung für deinen täglichen Stack sein.
(Bildquelle:unsplash.com / Brandless)

Wie wirkt Tribulus Terrestris?

Zunächst einmal konnten die positiven Effekte von Tribulus Terrestris auf den menschlichen Körper nicht vollständig belegt werden, allerdings haben viele Studien eine Verbesserung vieler Werte im Zusammenhang mit einer Einnahme von Tribulus Terrestris feststellen können.

Indem die Wirkstoffe des Krautes die körpereigene Hypophyse (Hirnanhangdrüse) stimuliert, schüttet diese vermehrt ein lutensierendes Hormon aus, welches wiederrum die Testosteronproduktion in den Hoden anregt.

Tribulus Terrestris wird eine mögliche Steigerung des Testosteronspiegels von bis zu 70 % nachgesagt.(2)

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass eine Einnahme von Tribulus Terrestris folgende Punkte hervorrufen kann:

  • Die Proteinsynthese verbessern und somit Muskelaufbau fördern, sowie Abbau verhindern, und für verstärkten Kraftaufbau sorgen (Allerdings nicht nachgewiesen: siehe (3)
  • Die Libido und Erektion bei Männern verbessern(2)
  • Steigerung der Libido und Fruchtbarkeit bei Frauen bei erhöhter Ausschüttung von Östrogen und Progesteron außerdem Reduzierung der Wechseljahrbeschwerden(2)
  • Verbesserung der Funktion des Immunsystems(4)
  • Verbesserung der Symptome einer Depression(5)
  • Verbesserung des Blutzuckerspiegels und des Cholestrinwertes(6)

An dieser Stelle muss aber gesagt werden, dass Studien bisher nicht vollständig nachweisen konnten, dass Tribulus Terrestris wirklich für diese Auswirkungen verantwortlich ist.

Außerdem ist es wahrscheinlich, dass es von Mensch zu Mensch starke Unterschiede geben kann.

Wo kann ich Tribulus Terrestris Präparate kaufen?

Bei Tribulus Terrestris Supps ist es am sinnvollsten und einfachsten, diese über das Internet zu bestellen.

Zwar kannst du auch mit etwas Glück in einem Supplementshop in deiner Nähe fündig werden, allerdings ist dies eher unwahrscheinlich, da das Produkt noch nicht allzu bekannt auf dem deutschen Markt ist.

Die besten Online-Shops, um Tribulus Terrestris zu erwerben, sind:

  • amazon.de
  • fairvital.com
  • fitmart.de
  • vita-world24.de
  • body-attack.de

Dort kannst du aus einer breiten Palette an Präparaten auswählen und so das für dich richtige Produkt finden.

Wann ist eine Einnahme von Tribulus Terrestris sinnvoll?

Wenn du deine allgemeine athletische Performance sowie dein Krafttraining effektiv verbessern willst, kann eine Einnahme von Tribulus Terrestris durchaus sinnvoll sein.

Auch bei Problemen mit der Libido sowie Herz -und Kreislaufproblemen, können die Wirkstoffe des Krautes möglicherweise effektiv unterstützend wirken.

Ebenfalls konnten einige Studien sogar eine Wirkung von Tribulus Terrestris bei Impotenz feststellen.

Wie sollte Tribulus Terrestris dosiert werden?

Je nach Präparat und Reinheit des Produktes empfiehlt es sich die Dosis zwischen 450 mg – 1000 mg täglich festzulegen.(7)

Dieser Wert wurde in vielen Studien als Dosis verwendet, was mögliche Nebenwirkungen nahezu ausschließen lässt.

Welche Preise werden für Tribulus Terrestris Präparate abgerufen?

Da verschiedene Präparate auf dem Markt angeboten werden, schwanken die Preise die für Tribulus Terrestris fällig sind.

Vielen Suplements werden neben Extrakten der Pflanze, auch andere Stoffe wie Maca hinzugefügt, um die Gesundheitsfördernde Wirkung zu verstärken.

Alles in allem kannst du mit einem Preis von 2 Euro bis sogar 40 Euro pro 100 g Tabletten rechnen.

Welche Nebenwirkungen können durch eine Einnahme von Tribulus Terrestris hervorgerufen werden?

Bei gesunden Menschen, die Tribulus Terrestris Supplements Oral einnehmen, sind Nebenwirkungen in einem Zeitraum von bis zu 90 Tagen unwahrscheinlich.(8)

In diesem Zeitraum konnten die meisten Studien allenfalls milde Nebenwirkungen feststellen. Diese umfassen allerdings ein breites Spektrum.

Neben Magenbeschwerden wie Durchfall, Erbrechen und Krämpfen, kann es auch zu Verwirrtheit und Schlafstörungen führen.(9)

Bei Frauen kann es die Menstruationsblutung verstärken.

Es gibt aber auch Menschen die Tribulus Terrestris nicht konsumieren sollten.

Diese Tabelle zeigt dir, wann du diese Supplements nicht nehmen solltest:

Tribulus Terrestris ist unsicher bei Erklärung
Schwangerschaft Tierversuche haben ergeben, dass eine Einnahme von Tribulus Terrestris zu Schäden am Fötus führen können
Diabetes Tribulus Terrestris kann den Blutzuckerspiegel senken
Operationen Da Tribulus Terrestris die Blutzuckerwerte und Blutdruck beeinflusst, sollte es vor und nach Operationen nicht eingenommen werden

Welche Alternativen gibt es zu Tribulus Terrestris?

Alternativ zu Tribulus kannst du auch andere natürliche Testosteronbooster einnehmen, falls du allergisch reagierst oder du einfach andere Gründe hast.

Hierzu hast du eine große Auswahl an Möglichkeiten, wie du die Produktion deines Männlichkeitshormons ankurbeln kannst.

Um dir einen kompakten Überblick zu verschaffen, haben wir dir die Alternativen kurz aufgelistet:

  • Ginseng
  • Kieferpollen
  • Brennesselwurzel
  • Eleutherococcus
  • Macca
  • Ashwagandha
  • Pinienkernextrakt
  • Olivenblattextrakt

Supplements mit diesen Inhaltsstoffen können eine ähnliche Wirkung wie Tribulus Terrestris herbeiführen und sind somit gute Alternativen.

Entscheidung: Welche Arten von Tribulus Terrestris gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wie auch bei anderen Supplements wirst du vor der Entscheidung stehen, in welcher Form sie wohl am besten für dich geeignet sind.

Hierzu haben wir dir in diesem Entscheidungsratgeber die verschieden Formen in denen du Tribulus Terrestris erwerben kannst aufgeführt und dir die verschiedenen Vor -und Nachteile zusammengefasst.

Was zeichnet Tribulus Terrestris in Pulverform aus und was sind seine Vor -und Nachteile?

Pulver hat meist den Vorteil die ursprünglichste Form zu besitzen und die am günstigsten erhältliche Variante zu sein.

Das heißt, dass dem Produkt meist wenig bis gar keine Zusatzstoffe beigesetzt sind, und dass du die freie Wahl hast, in welcher Weiße du es konsumieren möchtest.

Das Pulver kannst du deinen Shakes beifügen oder in deinen Joghurt einrühren oder du füllst es selbst mit anderen Stoffen in deine Kapseln und machst dir so dein eigenes Supp.

Zu bemängeln ist allerdings auch, das Pulver nicht einfach zu transportieren ist und die Lagerung deutlich anspruchsvoller ausfallen muss als bei Kapseln und Tabletten.

Dir Vor -und Nachteile der Pulverform gibt es hier für dich noch einmal kurz in Tabellenform:

Vorteile
  • Wenig Zusatzstoffe
  • Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten:Günstiger
Nachteile
  • Transport fällt schwerer aus
  • Muss richtig gelagert werden, Höherer Aufwand

Was zeichnet Tribulus Terrestris in Kapselform aus und was sind seine Vor -und Nachteile?

Die Kapselform kann vor allem durch ihre Kompaktheit punkten.

Du kannst sie problemlos mitnehmen und auch sonst stören sie wenig, wenn du unterwegs bist.

Die feste Dosierung macht die Einnahme unkompliziert und erspart dir das Abwiegen der richtigen Menge.

Um die Effektivität des Supplements zu steigern sind oft auch noch andere, die Wirkung verstärkende Stoffe, wie Macca, beigesetzt, was auch ein Vorteil sein kann.

Allerdings solltest du darauf achten, dass so wenig wie möglich chemische Zusatzstoffe enthalten sind.

Auch zur Kapselform haben wir eine kleine Tabelle zu den Vor -und Nachteilen erstellt.

Vorteile
  • Kompakt
  • Unkompliziert
  • Evtl. verbesserte Wirkung durch Zusatz
Nachteile
  • Möglicherweiße ungewollte Zusatzstoffe
  • Teurer

Was zeichnet Tribulus Terrestris in flüssiger Form aus und was sind seine Vor -und Nachteile?

Die flüssige Form beinhaltet ein Extrakt aus Tribulus Terrestris welches zusammen mit Alkohol und Wasser zu einer Tinktur vermischt und kann somit bequem per Tropfverschluss oder Pipette konsumiert werden.

Dies hat den Vorteil einer unkomplizierten Einnahme sowie einer relativ genauen Dosierung.

Außerdem fällt die längere Lagerung ein wenig unproblematischer aus, da die Tropfen weniger dazu neigen zu verderben als z.B. Pulver.

Wenn du die Einnahme per Tropfen magst oder es einfach ausprobieren möchtest, ist diese Form genau die richtige für dich.

Auch hier gibt es wieder die Vor -und Nachteile in Kurzfassung:

Vorteile
  • Lange Haltbarkeit
  • Unkompliziert
Nachteile
  • Zusatzstoffe
  • Meist teurer

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst Tribulus Terrestris Präparate vergleichen und bewerten

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe spielen eine wichtige Rolle bei der Wahl des richtigen Tribulus Terrestris Präparat.

Nicht nur die Gefahr der Beisetzung von ungewollten oder gar für dich gefährlichen Stoffe, sondern auch die Wirkung hängt massiv von der Reinheit des Supplements ab.

Zwar können weitere Stoffe, wie z.B. Macca, durchaus eine bessere Wirkung erzielen, allerdings wollen viele Kunden ein möglichst reines Produkt.

Tribulus Terrestris-2

Lege stets Wert auf möglichst naturbelassene Präparate.
(Bildquelle: unsplash.com / Chinh Le Duc)

Menge

Achte bei den Mengen stets auf die Angabe pro 100 g.

Dadurch siehst du direkt, ob es sich um ein günstiges oder teures Produkt handelt.

Günstig muss nicht gleich schlecht sein und teuer auch nicht gleich hochwertig.

Hier solltest du auf jeden Fall vorher die Artikelbeschreibung studieren, um danach zusammen mit dem Preis abzuwägen, ob das Produkt sein Geld wert ist.

Dosierung

Bei Tabletten solltest du stets darauf achten, dass sie nicht zu niedrig dosiert sind.

Bei Tribulus Terrestris liegt der täglich empfohlene Wert bei ca. 450 mg – 1000 mg.

Eine Dosierung also von 400 mg – 500 mg ist perfekt geeignet um dich an deinen optimalen Bedarf heranzutasten.

Der Vorteil liegt hierbei ganz klar bei Tabletten, Pulver und Extrakt, da diese optimal dosiert werden können, wohingegen Kapseln einen festen Wert besitzen.

Darreichungsform

Wie bereits oben aufgeführt haben die verschiedenen Darreichungsformen einen wichtigen Stellenwert, ob ein Produkt für dich geeignet ist, oder nicht.

Falls du den obigen Teil übersprungen hast, empfehlen wir dir auf jeden Fall die Tabellen anzuschauen, um zu entscheiden, welche Form die richtige für dich ist.

Tribulus Terrestris-3

Supplements gibt es in allen Formen und Varianten. Je nach Vorliebe kannst du zwischen Kapseln, Tabletten und Tinkturen wählen.
(Bildquelle:unsplash.com / freestocks.org)

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Tribulus Terrestris

Wie lagere ich Tribulus Terrestris am besten und wie lange bleibt es haltbar?

Supplements mit oder aus Tribulus Terrestris sollten auf jeden Fall trocken und kühl gelagert werden.

Am besten dafür eignet sich der Küchenschrank, in dem klimatisch die wohl optimalsten Bedingungen herrschen sollten.

Am besten verschließt du das Behältnis gut und schützt es vor Sonneneinstrahlung und anderen Hitzequellen.

Somit kannst du sicherstellen, dass deine Supplements eine lange Zeit halten werden.

Wissenswerte Fakten über Tribulus Terrestris als Pflanze

Der Erd-Burzeldorn, ist eine einjärhrige bis zweijährige Pflanze die eine wuchshöhe von bis zu 50 cm erreicht.

Man erkennt sie vor allem an ihrer filzigen und haarigen Beschaffenheit und an ihrer gräulichen Färbung.

Die gefiederten Blätter bestehen jeweils aus bis zu 5 – 8 Paaren und sind elliptisch geformt.

Die gelbe Blüte der Pflanze blüht über das ganze Jahr hinweg zu einer harten stacheligen Kernfrucht, welche das wohl markanteste Erkennungszeichnen der Pflanze ist.

Wenn du Radfahrer bist und in deiner nähe Tribulus Terrestris wächst, wirst du sehr viel Flickzeug benötigen.

Bildquelle: Westhimal/ 123rf.com

Einzelnachweise (9)

1. Der Erd-Burzeldorn (Tribulus terrestris), auch Erdsternchen genannt, ist eine Pflanzenart in der Gattung der Burzeldorne
Quelle

2. Die Analyse der Behandlung mit TT konnte einen Zusammenhang zwischen Steigerung der Sexualfunktionen und den Wirkstoffen der Pflanze herstellen.
Quelle

3. Studie über die Auswirkungen von TT bei Athleten und deren Körperfunktionen
Quelle

4. Ein Tierversuch konnte einen positiven Effekt von Tribulus Terrestris auf das Immunsystem nachweisen.
Quelle

5. Ein Tierversuch konnte eine Anti-Depressive Wirkung feststellen.
Quelle

6. Es konnten Verbesserungen des Blutzuckerspiegels sowie des Cholestrinwertes festgestellt werden.
Quelle

7. Studie zur sicheren Dosis von TT.
Quelle

8. Diese Studie stuft TT als ungefährlich ein.
Quelle

9. Eine Zusammenfassung über mögliche Nebenwirkungen von TT
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Erd-Burzeldorn
Der Erd-Burzeldorn (Tribulus terrestris), auch Erdsternchen genannt, ist eine Pflanzenart in der Gattung der Burzeldorne
Gehe zur Quelle
Pro-sexual and androgen enhancing effects of Tribulus terrestris L.: Fact or Fiction.
Die Analyse der Behandlung mit TT konnte einen Zusammenhang zwischen Steigerung der Sexualfunktionen und den Wirkstoffen der Pflanze herstellen.
Gehe zur Quelle
Insights into Supplements with Tribulus Terrestris used by Athletes.
Studie über die Auswirkungen von TT bei Athleten und deren Körperfunktionen
Gehe zur Quelle
Effect of five medicinal plants used in Indian system of medicines on immune function in Wistar rats
Ein Tierversuch konnte einen positiven Effekt von Tribulus Terrestris auf das Immunsystem nachweisen.
Gehe zur Quelle
Evaluation of anti-depressant and anxiolytic activity of Rasayana Ghana Tablet (A compound Ayurvedic formulation) in albino mice.
Ein Tierversuch konnte eine Anti-Depressive Wirkung feststellen.
Gehe zur Quelle
Influence of Tribulus terrestris extract on lipid profile and endothelial structure in developing atherosclerotic lesions in the aorta of rabbits on a high-cholesterol diet.
Es konnten Verbesserungen des Blutzuckerspiegels sowie des Cholestrinwertes festgestellt werden.
Gehe zur Quelle
Efficacy of the Hydroalcoholic Extract of Tribulus terrestris on the Serum Glucose and Lipid Profile of Women With Diabetes Mellitus: A Double-Blind Randomized Placebo-Controlled Clinical Trial.
Studie zur sicheren Dosis von TT.
Gehe zur Quelle
Evaluation of the efficacy and safety of Tribulus terrestris in male sexual dysfunction-A prospective, randomized, double-blind, placebo-controlled clinical trial.
Diese Studie stuft TT als ungefährlich ein.
Gehe zur Quelle
Sideeffects of TT
Eine Zusammenfassung über mögliche Nebenwirkungen von TT
Gehe zur Quelle