Weleda Nachtkerze

Die Köperpflege war und ist ein sehr wichtiges Thema, besonders bei Frauen. Die Nachtkerze hat einen besonders stärkenden und revitalisierenden Effekt auf die Haut. Diese Wirkung macht sich auch die Nachtkerzen-Serie von Weleda zu Nutze. Gerade die reifere Frau ist von diesen Eigenschaften besonders angetan.

In diesem Ratgeber beschäftigen wir uns mit der Nachtkerzen-Serie von Weleda. Weleda ist eine der führenden Marken, wenn es um Naturkosmetik geht. Die Marke überzeugt durch langjährige Erfahrung und hochwertige Produkte. Mit diesem Weleda Nachtkerzen Test 2019 möchten wir dir alle wichtigen Informationen und Tipps mit an die Hand geben, damit du die richtige Entscheidung für dich treffen kannst. So erhältst du den bestmöglichen Überblick zu den Cremes und Ölen der Nachtkerzen-Serie von Weleda.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Nachtkerze zählt zu den wichtigsten Heilkräuterpflanzen in Bezug auf Hautleiden. Das Nachtkerzeöl, welches in den Samen vorkommt, hat eine entzündungshemmende Wirkung. Das Öl kann darüber hinaus die Zellerneuerung und den Fettstoffwechsel anregen.
  • Weleda ist eine der führenden Marken im Bereich der Naturkosmetik.
  • Die Weleda Nachtkerzen-Serie richtet sich vor allem an Frauen und Männer mit reiferer Haut. Auch kann sie bei sehr trockener und zu juckreizneigender verwendet werden. Neurodermitis kann damit ebenfalls behandelt werden.
  • Alternativ zu Cremes kann das Öl in Form von Kapseln oder reinem Öl aufgenommen werden.

Weleda Nachtkerze: Favoriten der Redaktion

Das beste Feuchtigkeitsserum für dein Gesicht

Bei diesem Aufbau-Konzentrat von Weleda mit Nachtkerze handelt es sich um eine hochkonzentrierte Pflege um dein Gesicht nachhaltig mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Zellerneuerung anzuregen.

Du suchst nach einer intensiven Pflege um deine kleinen Fältchen im Gesicht zu reduzieren? Dann können wir dir besten Gewissens dieses Aufbau-Konzentrat empfehlen.

Die beste Nachtpflege von Weleda mit Nachtkerze

Diese festigende Nachtcreme versorgt deine Gesichtshaut mit nährenden Ölen und stärkt über Nacht die Vitalität und Spannkraft. Sie eignet sich für die tägliche Anwendung.

Suchst du nach einer Gesichtspflege für abends und sehnst dich nach mehr Elastizität und Spannkraft, solltest du dir diese Nachtcreme von Weleda etwas genauer anschauen.

Die beste Pflege für deinen Körper

Du möchtest nicht nur dein Gesicht, sondern auch deinen Körper mit einer intensiven Feuchtigkeitspflege versorgen? Dafür hat Weleda dieses Revitalisierungs-Öl mit Nachtkerze entwickelt. Dies gibst du auf die noch feuchte Haut nach dem Duschen.

Solltest du die ölige Konsistenz als nicht so angenehm empfinden, kannst du dir auch die Pflegelotion aus dieser Pflegeserie von Weleda anschauen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigt haben solltest, bevor du Produkte von Weleda mit Nachtkerze kaufst

Wozu nutzt man Nachtkerze?

Hinter der Nachtkerze verbirgt sich eine Pflanzengattung. Die Familie der Nachtkerzengewächse wird auch als Onagraceae bezeichnet. Heutzutage zählt die Nachtkerze zu den wichtigsten Heilkräutern, wenn es um Hautbeschwerden geht.

Das Nachtkerzenöl ist in den Samen enthalten. Diese ist reich an Gamma-Linolensäuren, welche nicht nur die Produktion einiger Hormone anregen, sondern auch Entzündungen lindern kann. Diese essentiellen Fettsäuren kann der Körper selbst nicht produzieren.

Gamma-Linolensäuren sind darüber hinaus im Stande, die Herstellung sogenannter Prostgladine zu unterstützen. Diese sind von besonderer Bedeutung bei der Bildung und Reperatur von Gewebe und Steuerung des Fettstoffwechsels.

Bei vielen Hautleiden kann die Nachtkerze helfen.

Die Nachtkerze wird vor allem bei Hautbeschwerden verwendet. Dazu gehören z.B. eine leicht juckende oder sich schuppende Haut bis hin zu Fällen von Neurodermitis.

Die Inhaltsstoffe der Samen haben eine entzündungshemmende und juckreizlindernde Wirkung. Auch konnte schon eine immunstärkende Wirkung beobachtet werden.

Das Nachtkerzenöl findet Anwendung bei trockender Haut oder mangelnder Schweißproduktion. Das Öl gibt der Haut Feuchtigkeit zurück und regt die Schweißproduktion an.

Welche Wirkung hat die Nachtkerzen-Serie von Weleda?

Generell lässt sich sagen, dass alle Produkte der Pflegeserie einen revitalisierenden und aufbauenden Effekt erzielen sollen. Das Anregen der Zellerneuerung und die intensive Versorgung mit Feuchtigkeit schenkt der Haut wieder mehr Spannkraft und Elastizität.

Die nährende Wirkund und Pflege durch Vitamine und Öle geben der Haut Tag für Tag ihre Vitalität zurück. Benutzt du sowohl die Tages- als auch die Nachtpflege, versorgst du deine Haut rund um die Uhr mit diesen Wertvollen Inhaltsstoffen.

Welche Inhaltsstoffe sind in der Nachtkerzen-Serie von Weleda enthalten?

Weleda ist eine Naturkosmetik-Marke. Es versteht sich daher von selbst, dass ihre Produkte frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sind. Außerdem sind keine Rohstoffe auf Mineralölbasis enthalten. Ihre Rostoffe kommen überwiegend auf kontrollierten biologischen Anbau.

Weleda-1

Produkte von Weleda sind Naturkosmetika. Sie sind frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen.
(Bildquelle: unsplah.com / Kristine Cinat)

Je nach Produkt kann die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe etwas variieren. Die Basis wird allerdings immer vom Nachtkerzenöl gestellt. Daneben können beispielsweise folgende Inhaltsstoffe enthalten sein:

  • Tigergras-Extrakte für die Anregung der Kollagensynthese
  • Macadamianussöl für die Glättung und Schutz der Haut
  • Inkanussöl enthält alpha-Linolensäure, die für die Zellerneuerung benötigt wird
  • Jojoba- und Weizenkeimöl für mehr Festigkeit und Elastizität

Welche Produkte gibt es in der Pflegeserie von Weleda mit Nachtkerze?

Von Weleda Nachtkerze gibt es ein großes Repertoire an Produkten. Für einen besseren Überblick haben wir dir diese in einer Tabell zusammengestellt:

Produkt Anwendung Konsistenz Anwendungsdauer
Tagescreme morgendliche Pflege nach der Reinigung Creme täglich
Nachtcreme abendliche Pflege nach der Reinigung Creme täglich
Augen- und Lippenpflege Minderung von Mimikfältchen Creme morgens und abends
Pflegelotion nach dem Duschen Lotion kann täglich angewendet werden
Pflegedusche für die tägliche Dusche Duschgel täglich
Aufbau-Konzentrat für Gesicht, Hals und Dekolletté gel- bzw. ölartig morgens und abends
Revitalisierungs-Öl nach dem Duschen auf die leichte feuchte Haut geben Öl bis zu täglich

Für wen eignen sich die Nachtkerzen-Serie von Weleda?

Durch die revitalisierende und stärkende Wirkung der Nachtkerze eignet sich diese Serie vor allem für die reifere Haut. Darüber hinaus kann diese Pflegeserie bei sehr trockener Haut oder Hautleiden wie Neurodermitis Abhilfe schaffen. Durch die Stärkung der Barriereeigenschaften der Hat kann diese Feuchtigkeit besser speichern.

Weleda-2

Die Nachtkerzen-Serie spricht vor allem Frauen an. Sie eignet sich allerdings auch für Männer.
(Bildquelle: unsplash.com / Edward Cisneros)

Die Nachtkerzenpflege von Weleda ist sowohl für die Frau als auch für den Mann geeignet.

Was kosten Produkte von Weleda in der Nachtkerzen-Serie?

Da die Weleda Produkte Naturkosmetika sind, liegen sie preislich etwas höher. In dieser Übersicht kannst du dir einen Überblick verschaffen:

Produkt Preis
Tagespflege ab ca. 18€
Nachpflege ab ca. 17€
Pflegelotion ab ca.15€
Augen- und Lippenpflege ab 12€
Revitalisierungs-Öl ab 17€

Wo kann ich Weleda Nachtkerze Produkte kaufen?

Mittlerweile kannst du Produkte von Weleda nicht nur in Drogeriemärkten und Apotheken kaufen, sondern auch vermehrt online. Wir haben dir ein paar Anlaufpunkte zusammengestellt:

  • Rossmann
  • DM
  • Müller
  • Douglas
  • DocMorris
  • Amazon
  • Shop Apotheke
  • Weldeda.de

Welche Alternativen gibt es zu Weleda Produkten mit Nachtkerzenduft?

Weleda ist nicht die einzige Marke, welche die heilsame Wirkung der Nachtkerze für sich erkannt hat. Auch Kneipp hat dazu eine Pflegeserie entwickelt.

Nachkerzenöl kannst du auch in Form von Öl oder Kapsel einnehmen.

Nachtkerzenöl kann man allerdings nicht nur durch Cremes oder Körperöle aufnehmen. Auch kannst du das keine Nachtkerzenöl verwenden, es in Kapselform zu dir nehmen, oder die einzelnen Teile der Pflanze in deine Ernährung integrieren.

Entscheidung: Welche Produkte der Nachtkerzen-Serie von Weleda gibt es und welche sind die richtigen für dich?

Die Pflegeserie mit Nachtkerze beinhaltet Produkte, welche dich den ganzen Tag mit den wichtigen Nähr- und Inhaltsstoffe versorgen. Da sich die Produkte in ihrer Anwendung und Konsistenz unterschieden, haben wir uns dazu entschieden die Produkte folgendermaßen zu gliedern:

  • Cremes und Körperlotion
  • Konzentrate und Öle

Worum handelt es sich bei der Cremes und Lotionen von Welda mit Nachtkerze und worin bestehen seine Vor- und Nachteile?

In dieser Serie sind mehrere Cremes und Lotionen unterhalten, mit welchen du deine Haut den ganzen Tag unterstützen kannst. Zur Basispflege gehören in unseren Augen sowohl die Tages- als auch die Nachtcreme. Diese trägst du täglich morgens bzw. abends nach der Reinigung auf dein Gesicht und Dekolleté auf. Damit garantierst du eine Basisversorgung deiner Haut.

Auch deinen gesamten Körper kannst du mit einer Körperlotion versorgen. Am besten trägst du diese Pflegelotion nach dem Duschen auf. Im Gegensatz zur Tages- und Nachtcreme musst du die Körperlotion aber nicht täglich verwenden. Diese ist so reichhaltig, dass du sie seltener verwenden kannst.

Vorteile
  • Kontinuierliche Pflege, Angenehmes Hautgefühl, Vegan und freu von Schadstoffen
Nachteile
  • Teuer
  • Eher für reifere Haut geeignet
  • Für verschiedene Körperteile unterschiedliche Produkte

Worum handelt es sich bei der Konzentrate und Öle von Welda mit Nachtkerze und worin bestehen seine Vor- und Nachteile?

Neben den Cremes und Lotionen beinhaltet diese Serie auch Seren, Konzentrate und Öle. Sie haben die gleichen Eigenschaften, allerdings aber eine andere Intensität und Konsistenz.

Die Konzentrate und Seren trägst du zusätzlich zur Tages- und Nachtpflege auf Gesicht und Dekolleté auf. Diese verstärken den aufbauenden und vitalisierenden Effekt der Basispflege zusätzlich.

Das Revitalisierungs-Öl kannst du statt der Pflegelotion nach dem Duschen verwenden. Da liegt es an dir, was du persönlich präferierst.

Vorteile
  • Intensivierung der Basispflege
  • Reichhaltige Versorgung der Haut
Nachteile
  • Teuer
  • Öl kann wohlmöglich langsamer einziehen

Kaufkriterien:Anhand dieser Faktoren kannst du Weleda Nachtkerzenprodukte vergleichen und bewerten

Die für sich richtigen Produkte zu finden ist manchmal gar nicht so leicht. Anhand dieser Kriterien bekommst du dafür noch einen besseren Überblick.

Art der Anwendung

Jedes Produkt aus dieser Pflegeserie hat eine bestimmte Funktion. Die Tages- und Nachtcreme sollen die Haut auf den Tag vorbereiten bzw. helfen, während der Nacht zu regenerieren. Sie stellen die Basispflege für dein Gesicht dar.

Als Unterstützung zu dieser Basispflege gibt es hochkonzentrierte Seren, um die Wirkung zu intensivieren.

Deinen Körper kannst du während der Dusche und danach mit wertvollen Ölen unterstützen. Dazu kannst du die Pflegedusche, die Körperlotion oder auch das Körper-Öl verwenden.

Weleda-3

Die tägliche Körperpflege ist sehr wichtig. Deshalb solltest du deine Haut stets mit guten Inhaltsstoffen versorgen.
(Bildquelle: unsplash.de / Noah Buscher)

Anwendungsgebiete

Für dein Gesicht und Dekolleté gibt es diverse Cremes und Konzentrate. Dies verwendest du vor allem morgens und abends.

Haderst du vor allem mit deiner Augen- und Lippenpartie könnte die Augen- und Lippencreme interessant für dich sein.

Auch für den Körper hält Weleda mit Nachtkerze einiges bereit. Während des Duschens kannst du deine Haut mit der Pflegedusche unterstützen. Nach dem Duschen hast du die Möglichkeit zwischen einer Körperlotion und einem Revitalisierungs-Öl zu wählen. Beide versorgen deinen Körper mit sehr langanhaltender Feuchtigkeit.

Für unterwegs kannst du auch immer die Nachtkerze Handcreme von Weleda in der Tasche haben. Gerade an kalten Wintertagen werden es dir deine Hände danken.

Konsistenz

Generell kannst du die Produkte in drei verschiedene Gruppen unterteilen:

  • Creme und Lotion
  • Serum bzw. Konzentrat
  • Öl

Für das Gesicht gibt es in erster Linie Cremes. Diese sind sehr reichhaltig, fetten aber nicht nach. Das Konzentrat hat eher eine gelartige Konsistenz, zieht aber auch schnell ein.

View this post on Instagram

Das Nachtkerze Revitalisierungs-Öl ist das perfekte Geschenk für die Pflege der reifen Haut. In diesem Lebensabschnitt kennt man sich selbst, man weiss um seine Stärken und besitzt einen eigenen Kopf. Was wäre da eine bessere Ergänzung als ein Buch, das starke Frauen feiert? Lass dich von unserer kleinen Literaturempfehlung inspirieren und finde den richtigen Schmöker für die starken Frauen in deinem Leben. Coco Chanel – Biography of the World's Most Elegant Woman Waris Dirie – Wüstenblume Charlotte Brontë – Jane Eyre #weleda #natürlichschenken #naturkosmetik #naturalcosmetics #nature #naturalproducts #bio #biokosmetik #schenken #geschenkeidee # giftideas #gifts #certifiedcosmetics #christmas #diy #selbermachen #selbstgemacht #diyideen #individuell #selfmade #nachtkerze #weledanachtkerze #nachtkerzekörperöl #körperöl #buchgeschenk #buchtipps #starkefrauen #strongwomen #vitalisierung #vitalisierungsöl

A post shared by WELEDA (@weleda_ag) on

Besonders für deinen Körper kannst du zwischen zwei Alternativen wählen. Je nachdem ob du eher eine Pflegelotion oder ein Körper-Öl präferierst, kannst du dich hier entscheiden. In ihrer Wirkungsweise stehen sie sich in nichts nach.

Dauer der Anwendung

Die Gesichtspflege ist darauf ausgelegt, dass du sie täglich anwenden kannst. Wie die Namen schon preisgeben, wendest du die Tagescreme morgens an und die Nachtpflege abends. Das Konzentrat kann ebenso täglich morgens und abends aufgetragen werden.

Da das Körper-Öl und die Pflegelotion so reichhaltig sind, brauchst du diese nicht jeden Tag nutzen. Allerdings kannst du auch die Pflegedusche benutzen, um deine Haut täglich mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Weleda und die Nachtkerze-Serie

Welche Ergebnisse zu Weleda gibt es auf Codecheck?

Bei Weleda handelt es sich um Naturkosmetika. Dieses kannst du beim Checken durch Codecheck auch feststellen.

Codecheck ist ein Programm, welches Produkte hinsichtlich mehrerer Kriterien prüft. Dazu gehören die Inhaltsstoffe oder auch Labels und Gütesiegel.

Im großen und ganzen überzeugen die Produkte der Nachtkerzen-Serie von Weleda auf Codecheck. Fast alle Produkte sind positiv getestet und können ohne Bedenken genutzt werden.

Welche anderen Pflegeserien gibt es von Weleda?

Weleda hat neben der Serie mit Nachtkerze noch zahlreiche andere Produktserien. Diese sind auf jeweilige Ansprüch konzipiert worden.

Sehr beliebte Serien sind unter anderem:

  • Granatapfel: strafft und regt die Zellerneuerung an
  • Citrus: pfelgt und belebt
  • Wildrose: glättet und verwöhnt
  • u.v.m.

Da ist für jeden Hauttyp mit Sicherheit etwas dabei.

Wodurch zeichnen sich Pflegeprodukte von Weleda aus?

Weleda ist seit 1921 dabei Naturkosmetika herzustellen. Dabei ist es der Marke besonders wichtig, dass ihre Produkte frei von jeglichen synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sind. Der größte Teil der Inhaltsstoffe stammt aus kontrolliertem biologischen Anbau.

Um diese Kriterien und Versprechen einhalten zu können, sind die Produkte etwas teurer als Konkurrenzprodukte. Weleda überzeugt aber durch Reichhaltigkeit und hohe Qualität.

Weiterführende Literatur: Interessante Quelllen und Links

[1] https://www.kraeuter-buch.de/kraeuter/Nachtkerze.html

[2] https://www.weleda.de/

Bildquelle: Madeleinesteinbach/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Leah ist gelernte Heilpraktikern und hat viele Jahre in einer Praxis gearbeitet. Heute schreibt sie über alternative Heilmethoden und versucht einen wissenschaftlich fundierten Ansatz zu verfolgen.